Mittwoch, 18. April 2018

Können Tassen glücklich machen?

Ja, mich schon!
Vor allem, wenn es so bezaubernd schöne Tassen sind, wie diese hier.


Als ich sie beim Stöbern in e.bay fand, 
war ich von den wunderbaren Farben einfach hingerissen 
und ich konnte nicht anders, als zu bieten.


Und siehe da, ich bekam den Zuschlag!


Meine Freude war groß!
 

Als gestern das Päckchen mit den beiden Porzellan-Schönheiten bei mir eintraf,
wurden meine Erwartungen nicht enttäuscht.


Jetzt bleiben die Tassen eine Weile auf dem Tisch stehen, damit ich sie immer bewundern kann.

 

Kommentare:

  1. ja, das stimmt sie sind wunderschön und man kann nicht genug Tassen haben :)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben, liebe Renate! Und ja, Tassen können glücklich machen..... Meine Lieblingstasse benutze ich so oft wie möglich, einfach weil sie mich glücklich macht!
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Herzerfrischend, diese Farben! Mich haben heute Nachmittag die Farbholzschnitte von Hiroshige glücklich gemacht mit ihren wunderbaren Farbtönen.
    Gut gemacht!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Tja, auf den Punkt gebracht: Du hast nicht alle Tassen im Schrank!

    AntwortenLöschen
  5. Definitiv können sie das! Mit den beiden Schönheiten wäre ich auch glücklich geworden.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Die passen aber sehr wunderbar zu den Quilts.Frühlingsfrisch!
    VG Karen

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag