Freitag, 17. September 2021

Flower-Friday am 17. September 2021

Heute sind es "nur" Rosen in einer alten Kristall-Vase, aber was für eine Schönheit!


Die Farbe ist einfach nur grandios! Ich wollte, ich hätte einen Stoff in dieser Schattierung!


Und damit beteilige ich mich wieder bei den Freitags-Blumen von Holunderblütchen


Montag, 13. September 2021

Neuer Quilt "MOONLIT NIGHT"

 

Am 4. August informierte in meinem Post ich über die Arbeit an einem neuen Quilt, hatte aber schon am 27. Juli damit begonnen. Bis zum 10. September hat es gedauert, aber dann war er fertig! Das ist immer ein befriedigendes Gefühl!

Ich habe mich auch gleich drangemacht und die zweiteilige Arbeit "A COLORFUL LANDSCAPE" von der Wand genommen und den neuen Quilt "MOONLIT NIGHT" im Atelier aufgehängt. 

Jetzt gibt es viele Fotos vom neuen Quilt und wie er sich an der Wand präsentiert.









Der Quilt hat eine Größe von 130 x 124 cm (LxB), 
ist maschinengenäht und handgequiltet (wie immer bei mir!). 



Freitag, 10. September 2021

Flower-Friday a 10. September 2021

 

Die weiße "Annabelle" färbt sich grün und deshalb habe ich für meine heutigen Freitags-Blumen einen schönen Strauß abgeschnitten. 


In der asiatischen Deckelvase machen sie einen guten Eindruck.


Und schnell schicke ich den Link zu Holunderblütchen und den anderen Freitags-Blumen. 

Freitag, 3. September 2021

Flower-Friday am 3. September 2021

 

   Meine heute Freitags-Blumen sind blau und weiß, passend zur Vase, die eigentlich ein Übertopf ist. 



Helga von Holunderblütchen ist wieder zurück und deshalb kann ich meine Blumen bei ihr verlinken. 





Mittwoch, 1. September 2021

Atelierbesuch von Odin

                               Den zauberhaften, schnuckeligen Besucher, der heute in mein Atelier kam,                                          möchte ich euch nicht vorenthalten.

Natürlich war der kleine Kerl mit stolzem Namen "Odin" nicht alleine bei mir, seine Herrchen kamen selbstverständlich mit. 


Noch ist er ja ziemlich klein, aber das wird sich im Laufe der Zeit ändern. 


Er ist einfach zum Niederschmusen, der kleine Kerl. 
Und das glänzende, weiche Fell fasst sich soooo gut an! 


Nach ein wenig übermütigem herumtollen und sich beschmusen lassen, war er müde und hielt ein entspanntes Nickerchen. 
 

Empfohlener Beitrag