Dienstag, 5. Dezember 2017

Das Rot der Amaryllis

Am Samstag brachte mir eine Freundin ein außergewöhnliches Gebinde, 
bestehend aus einer roten Amaryllis,  einer roten Rose und adventlich schmückendem Beiwerk. 
Im Hintergrund seht ihr das Top meines neuen Quilts, der das gleiche Rot beinhaltet.





Das sind doch richtige Weihnachtsfarben, nicht wahr?

Kommentare:

  1. Mir ist in diesem Jahr auch nach diesen Weihnachtsklassiker. Toll, dieses Zusammenspiel!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. feierlicher strauss : rot ist eine meiner winterlieblingsfarbe und dein patchwork mit asiatischen weisse blüte wunderschön !

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt weiß ich, was mir gefehlt hat... :)
    Dank Dir, gönne ich mir diese Tage auch mal eine Amaryllis- es gibt ja soooooo viele schöne Farben.
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag