Dienstag, 15. März 2016

Neue Hexagon-Kissen

Weil ich meinen Daumen wieder uneingeschränkt benützen kann, 
sind ein paar neue handgenähte Hexagon-Kissen entstanden. 


Ich liebe diese wunderschönen japanischen Stoffe!



Oben seht ihr ein pinkfarbenes und ein blaues Kissen in der Größe 50 x 50 cm.


Und hier ein kleineres 40 x 40 cm großes pinkfarbenes Kissen.


Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    allein für diese wunderbaren Kissen hat sich deine OP schon gelohnt. Wie schön, dass es den Däumchen wieder gut geht.
    Bei meiner "Farbgebung" sticht zwischen den anderen Farben das Blau heraus. Diesen Kontrast hab ich als falsch interpretiert, obwohl es das eigentlich nicht ist. Deshalb hab ich Füchschen zur besseren Anschauung einen blauen Farbklecks aus der Reihe geschossen. Verlangt wurde in der Challenge nur die falsche Farbe, der ich eigenwillig einen falschen Platz zugeordnet hab.
    Liebe, kreative Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate, wie schön, dass dein Daumen wieder mitmacht!
    Die Kissen sind wundervoll geworden. Tolle Farben und Muster.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Ein Lob auf die ärztliche Kunst, ein noch größeres auf deine Nähkünste!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Das Blaue wäre ja genau was für meinen Blauen Sonntag!
    Wie gut, dass es deinem Daumen wieder besser geht, danke fürs Zeigen... die Stoffe sind ja der Traum!
    Liebe Grüße!
    Gabrielle

    AntwortenLöschen
  5. was für wunderschöne kunstwerke!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  6. und du kannst diese wunderschönen stoffe wundervoll kombinieren, ein traum! und ein hoch auf deinen daumen!

    AntwortenLöschen
  7. Ein Farbenrausch ,toll. Es ist immer schön auf deinen Blog zu schauen ,danke!!!!

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag