Dienstag, 3. Mai 2016

Der Quilt verlangt nach neuen Kissen

Jetzt, da der neue Quilt im Atelier an der Wand hängt, 
passen natürlich die schwarz-weißen Kissen auf der Sitzbank nicht mehr dazu.

Zum Glück hatte ich beim letzten Flohmarkt-Bummel 
einen wunderschönen Webstoff für 1,-- € ergattert, 
der nun von mir zu Kissen umgearbeitet wurde. 
Insgesamt konnte ich vier Stück daraus anfertigen.
Das vierte Kissen hat es leider nicht mit auf die Fotos geschafft.






Sieht der Stoff nicht toll aus?
Jetzt ist er aufgebraucht.

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    diesen Stoff hätte Frida auch nicht links liegen lassen.
    Deine Wohnung sieht nun mit dem farbgewaltigen Quilt so toll sommerlich aus, dass dir nach Bikini sein wird. Vielleicht startest du aber besser erstmal mit Erdbeeren, Spargel, Wassermelone...ach, die Sonne scheint hier schon und dank deiner Fotos verabschiede ich heute den Winter offiziell aus Winterberg.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate!
    Es sieht bei dir jetzt sehr einladend und frisch aus. Ich bewundere dein Talent, Farben und Muster perfekt zu kombinieren.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,
    super! Du bist eine Künstlerin !
    LG Mona

    AntwortenLöschen