Montag, 9. Mai 2016

Montagsbilder

Gestern ist es mir aufgefallen 
und heute habe ich mich mit der Kamera auf die Lauer gelegt, 
in der Hoffnung hiervon ein Foto schießen zu können:


Da hat sich doch eine Blaumeisenfamilie in meinem Markisenkasten häuslich eingerichtet.


Diese kleine Öffnung hat genügt, um für den künftigen Blaumeisen-Nachwuchs 
ein warmes Nest zu bauen. 
Zum Glück ist mir gestern die rege Flugtätigkeit aufgefallen, 
sonst hätte ich womöglich irgendwann die Markise herausgezogen und das Nest zerstört. 
Nun muss ich damit warten, bis die Kleinen ausgeflogen sind. 

Während ich mit der Kamera im Gras stand, 
hüpfte neben mir eine Amsel auf Futtersuche durch die Wiese 
und ließ sich bei ihrer Tätigkeit durch nichts stören.
Einen dicken Wurm hat sie schon aufgepickt.


Hin und wieder äugte sie in meine Richtung, war aber gar nicht ängstlich.



Kommentare:

  1. ich war mal verwundert, warum es im Terrassentisch piepte, in der Schublade ein Nest mit Jungvögeln, also einige Zeit bei schönstem Wetter drinnen gegessen
    lg
    monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    ich finde die Vogelwelt hochinteressant und äußerst liebenswert. Ein Freund von mir geht jeden Abend auf die Terrasse mit ein paar Mehlwürmern auf seiner Hand. Es kommt immer genau eine Blaumeise, um sich die Würmer direkt dort abzuholen. Diese Fütterung durfte ich beobachten und bin jetzt noch gerührt. Vielleicht magst du es auch probieren.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,
    ach wie schön, dass ist bestimmt voll spannend, was für schöne Fotos, wir haben auch ein Vogelnesterl irgendwo über meinem Bürofenster hier daheim, spannenderes Katzenkino gibts wohl nicht die sitzen wie die Irren vor dem Fenster, ich trau es mich nimmer mehr zu öffnen, weil ich denke die reißen mir das Gitter was davor ist, sonst vor lauter Gier ein.......
    Schönen Tag dir, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate ,danke für deinen Kommentar,werde natürlich ganz herzlich Gudrun von dir grüßen !!!! Leider ist sie nicht im Netz unterwegs, aber wenn ich in Wieblingen bin zeige ich ihr deinen Blog!!!

    AntwortenLöschen