Samstag, 29. September 2018

Im Atelier - zweiter Teil


Und weiter geht der Rundgang im Atelier.
Nach dem Raum-trennenden Bücherregal befindet sich mein Quilt-Tisch. 
Rechts im Regal liegen fein säuberlich aufgerollt meine fertigen Quilts.


Auf dem Tisch wartet der aktuelle Quilt darauf, dass ich daran weiter arbeite.


Ein weiteres Zeichen meiner Sammelwut ist der offene Schrank auf der anderen Seite.
Jede Menge blau-weisses Porzellan befindet sich darin.


Zur Zeit habe ich kein neues Projekt, deshalb schmückt die Design-Wand der fertige Quilt
"Behind The Garden Fence".


 Dieses Areal ist dem kreieren neuer Quilts vorbehalten.
Hier werden neue Arbeiten zugeschnitten, zusammengenäht und zusammengefügt.
Nicht zu sehen ist das in Griffweite stehende Bügeleisen.


Auch Asiatischen Deckeldosen gehört meine Sammel-Leidenschaft.


Nun sind wir in dem Teil angekommen, der der Geselligkeit vorbehalten ist.
Allerdings benütze ich den großen Tisch auch beim 
Zusammenheften der Quilt-Tops mit Vlies und Rückseiten-Stoff.


Mit diesen Atelier-Bildern wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende.
Ich glaube, heute gehe ich nach langer Zeit wieder einmal auf einen Flohmarkt!

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    danke für deinen Rundgang in deinem Atelier, an dem du uns teilhaben lässt - wunderbar!
    So viele schöne Dinge die wir da zu sehen bekommen!

    Dir auch ein wunderschönes Wochenende ( Wetter scheint schön zu werden)

    LG Renate K.

    AntwortenLöschen
  2. Wie ich dich kenne, wirst du wieder fündig.
    Viel Spaß!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. wow
    schluck..
    das sieht ja klasse bei dir aus
    und so schön aufgeräumt ;)

    einfach toll
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag