Donnerstag, 30. Januar 2014

Alle Tassen im Schrank?

Nein, nicht mehr alle!
(Habe ich aber sonst auch nicht!)
:-)


Heute habe ich mir zwei Stück zum Fotografieren aus dem Schrank geholt. 
Ich wollte schöne Fotos machen und dachte, schöne Tassen wären doch ein perfektes Motiv. 

 
Wenn ich wollte, könnte ich sicher an die 100 verschiedene Tassen fotografieren. 
Ich habe nämlich jahrelang Tassen gesammelt.
Mittlerweile liegt der Großteil sorgfältig in Kartons verpackt im Keller.


 In die blau-goldene Tasse war ich von Anfang an schwer verliebt! 
Von den Farben und dem Muster war ich sofort hingerissen.


Erworben habe ich die Tassen aus dem Nachlass einer Bekannten, 
die vor etlichen Jahren verstorben ist und ein Riesen-Haus voller Antiquitäten hinterließ.
Ich kannte das Haus und die wundervollen Dinge, die sie besaß.
Die Tassen liebte ich schon zu ihren Lebzeiten.



Ich benütze die Tassen nicht, da das Gold sehr empfindlich ist. 



Sie dürfen in der Vitrine stehen und einfach nur schön sein.



Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    oh ich finde es sehr schön, dass auf diese Art etwas von deiner Bekannten bei dir weiter "leben" darf. Ganz traurig finde ich es, wenn ein Nachlaß nur verramscht wird, sich niemand findet, der von den alten Dingen noch etwas wert schätzt und der ganze "Krempel" auf dem Müll landet.
    Da freu ich mich glatt mir dir mit, dass du solch tolle Augenschätzchen gerettet hast und nun fein auf sie acht gibst ;o)
    Hab' einen wundervollen Abend und ich wünsche dir schon mal ein entspanntes Wochenende.
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    bei den beiden wunderschönen Exemplaren geht mir gleich das Herz auf. Ich würde diese Tassen auch in einer schönen Vitrine zur Schau stellen und mich jeden Tag dran freuen. Schöne Fotos, besonders zusammen mit den Perlen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese Tassen ! Deine scheinen Mokkatassen (von der Größe) zu sein? Ich habe einige Sammeltassen und meine Tochter hat mal eine Tea Time zelebriert. Das war der Hammer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      es sind keine kleinen Mokka-, sondern normal große Kaffeetassen.
      Ich freue mich, dass sie dir gefallen!
      Liebe Grüße
      Renate D.

      Löschen
  4. Die Tassen sind wirklich traumhaft schön. :)

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag