Donnerstag, 13. November 2014

Der Herbst strengt sich nochmal an

Gestern beglückte uns ein strahlend blauer Himmel 
und eine Außentemperatur von 21 ° ließ Frühlingsgefühle erwachen.
Dafür ist die Sonne heute hinter einer dicken Wolkendecke verschwunden.

Der Bergahorn (?) vor meinem Atelier leuchtete gestern mit der Sonne um die Wette.


Da seht ihr den unverschämt blauen Himmel.
 

Etwas weiter links vom Atelier aus gesehen steht noch ein zweiter solcher Baum.
Die Farben sind wirklich traumhaft schön.


So sehen die Blätter aus.


Im Hintergrund ist der Eingang zum Atelier zu sehen. 


Dieses Kissen hängt zur Zeit im Fenster. 
Das Zitat finde ich genial.


Heute habe ich ein paar ältere Kissenhüllen aussortiert 
und biete sie in meinem Dawanda-Shop zu SALE-Preisen an.
Schaut doch mal rein, vielleicht gefällt euch was.

Bei mir ist schon wieder eine Erkältung im Anzug. 
Aber diesmal weiß ich, wo ich sie mir eingefangen habe.
Mist!!!!!

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    ein wunderschöner Spruch, der mir eine Gänsehaut verursacht hat.
    Der Ahorn ist die beste Kulisse für deinen Herbstquilt. Langsam darf dann aber auch der Winter einkehren, was für unsere Skiregion ganz wichtig ist nach dem letzten verpatzten Winter. Frau Holle ist dieses Jahr hoffentlich wieder fleißiger.
    Gute Besserung und ich hoffe, dass du dich an das Grog-Rezept gegen Erkältungen erinnerst.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich dir, dass du sie eindämmen kannst, diese lästige, überflüssigste Idee der stofflichen Welt!-
    Merkwürdig, dass die Ahörner bei euch so schön gelb sind und bei uns in diesem Jahr schon vorher weitgehend entlaubt waren. Es gibt nämlich bei der Tochter eine ganz Straße, die im Herbst sonst so leuchtet.
    Danke für dein freundliches Feedback bei mir gestern und eine gute Nacht!
    Astrid
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate, was für ein schöner Blog und was für tolle Quilts. Ob ich soetwas jemals schaffe. Bisher sind meine Decken eher Patchwork :-). Werde dich gleich mal bei mir verlinken und bin gespannt, was ich noch alles hier entdecke. Ein wunderschönes Wochenende wünscht,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag