Sonntag, 5. April 2015

Renate´s Easter-Eggs

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Dame, nämlich Sylvie von Sylvies Quiltart,
zeige ich heute nochmal ein paar meiner bemalten Ostereier.


Schnell suchte ich noch ein paar Eier zum fotografieren heraus,
schließlich ist Ostern bald wieder vorbei!



 Hier (klick)  hatte ich schon mal über meine Technik und meine Erfahrungen 
in der Ostereier-Malerei berichtet.


Seit 1999 ist für mich die Zeit der Ostereier-Malerei aber endgültig vorbei. 









Ein Ei, das vom Motiv her aus der Reihe tanzt, zeige ich euch noch.
Bevor ich "meine" ornamentalen Muster entdeckte, malte ich Motive aus Kalendern oder Büchern ab.
Zum Beispiel dieses hier:


Genießt die restliche Osterzeit und macht es euch schön gemütlich!

Kommentare:

  1. liebe Renate ich bin sprachlos, so wunderschöne Farben und Ornamente auf so einem kleinen Ei und in so großer Perrfektion. und doch ist jees Ei einigartig , das ist schon große kunst!!
    Danke fürs Zeigen
    Auch das Schiff ist sehr gelungen.
    Mein große Enkelin schenkte uns heute auch ein wunderschön bemaltes Ei ,eingener Entwurf, daran kann sich auch mein Herz erfreuen.
    Schöne ostertag von Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate, das sind ja richtige kostbare Ostereier, so schöööön.
    Ein schönes Restosterfest wünscht dir
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate, du hast es wirklich zur absoluten Meisterschaft gebracht. Ich bin ein ganz großer Ornamentefan und kann Bücher zu diesem Thema stundenlang studieren. Meine ersten Kindheitshandarbeiten waren kleine und größere Patchworkarbeiten, mit denen ich meine Musterfreude austoben konnte. Jetzt tobe ich mich anders aus.
    Deine Eiermuster sind so exakt, du hast wirklich eine sehr ruhige Hand. Wie klein so ein Ei doch ist und wie zart deine Strichlein. Ganz toll. Rostrose hat mir einen prima Tipp gegeben.
    Ich freue mich schon auf deine Handarbeiten,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate,
    Man kann es nicht glauben, dass so etwas mit der Hand gemalt ist.Einfach nur schööööön, mir fehlen die Worte.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, welch wundervolle Kunstwerke!
    ich bewundere deine Geduld! Einfach fabelhaft!
    Wünsch dir noch ein schönes Osterrestwochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Ganz herzlichen Dank,liebe Renate,Ihre Ostereier sind die schönsten Eier die ich je gesehen habe!! Noch einen geruhsamen Ostermontag wünsche ich Ihnen und lustiges quilten. Ihr größter Fan Sylvia Hildebrandt !

    AntwortenLöschen
  7. Was für filigrane Kunstwerke. Da braucht man eine ruhige Hand und viel Geduld. Aber die hast Du ja :-). Mir gefällt das Ei mit dem Schiff sehr gut. Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur traumhaft!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  9. Jedes Ei ist ein kleines Kunstwerk für sich, ganz zauberhaft und ich bewundere Deine ruhige Hand und Geduld.
    Beim Bestaunen Deiner Schätze kam mir in den Sinn, dass man so etwas ja eigentlich auch übers Jahr verteilt machen kann. Sich ein einzelnes Ei vornehmen, wenn einem danach ist, warum eigentlich nicht ?
    Herzliche Ostergrüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate,
    was für wunderschöne Kunstwerke.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Die Eier habe ich schon immer bewundert und ich freue mich, dass du wieder welche gezeigt hast. Die Beschränkung auf diese Farbkombination macht sie alle sehr edel .Und deine superexakte Malweise natürlich auch. Ostermontagsgrüße, Karen

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag