Mittwoch, 21. Februar 2018

Quilts im Dreierpack

Im Juni gibt es in unserer Gemeinde anläßlich des 30-jährigen Jubiläums unseres Kulturvereins
auch eine Ausstellung hiesiger Künstler.
Ich werde dabei sein.
Nun haben wir erfahren, daß jeder Künstler 3 Stellwände zur Verfügung hat, 
auch die Größe wurde uns schon bekannt gegeben.#

Bei meiner Ausstellung vor 2 Jahren konnte ich erleben,
daß meine Quilts oft größer als die Stellwände waren, 
was natürlich besch..eiden aussah.
Um dies zu vermeiden, reifte in mir ein ehrgeiziger Plan:.
Nämlich drei Quilts zu fertigen, die gut auf die Stellwände passen.

Mit dem ersten Quilt-Top bin ich inzwischen fertig.
Hier ein paar Fotos vom Werdegang:


Das war der Anfang:
Hier habe ich die ersten Stoffe an der Entwurfs-Wand arrangiert 
und ein paar auch schon zusammengenäht.


 Weil ich von manchen Stoffen, die in allen drei Quilts vorkommen sollen, nicht genug vorrätig habe, musste ich manche Stoff-Teile verkleinern.




So sieht das erste fertige Top aus. 
Das soll der mittlere Quilt von den Dreien werden.

Inzwischen arbeite ich am zweiten Quilt-Top. 
Es beschäftigt mich den ganzen Tag
und es erfüllt mich mit Freude!

 


Kommentare:

  1. Das glaube ich dir gerne! das erste Teil sieht schon sehr ansprechend aus!
    Im April habe ich übrigens ein Thema für meine monatliche Linkparty, dass dich ansprechen dürfte, da sind wir Schwestern im Geiste... Habe den Post gerade geschrieben.
    Frohes kreatives Tun weiterhin!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    der Quilt gefällt mir sehr gut und ich bin schon gespannt auf die anderen Beiden!!
    Wünsche dir weiterhin viel Freude daran!!
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag