Samstag, 5. Februar 2011

Flohmarkt, Kissen und 100. Leserin

Erstmal möchte ich die 100. Verfolgerin meines Blogs - die liebe Manu - herzlich begrüßen! 
Willkommen bei mir und meinen Interessen!
Ich hätte nie geglaubt, einmal diese Schallmauer zu durchbrechen!

Heute Vormittag bin ich mal wieder über unseren Ramsch-Flohmarkt geschlendert. Ich war total überrascht, dass trotz der Kälte einige Händler ihre Stände aufgebaut hatten. Morgens war es nämlich noch sehr kalt, erst in der Mittagssonne wurde es wärmer.
 Natürlich bin ich auch fündig geworden.


Dieser schöne große Keramiktopf musste unbedingt mit.


Ein zweites Kissen ist entstanden, als Gegenstück, oder auch als Ergänzung zu dem gestrigen.


Und die Quiltarbeit am weißen Quilt macht Fortschritte.


Kommentare:

  1. ...den Keramiktopf hätte ich auch nicht stehen lassen, liebe Renate, er ist wunderschön.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag,

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir ein schönes Wochenende, herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Die Kissen sind echt ein Hingucker. Auf dem weißen Sofa haben sie einen optimalen Platz.

    In deinem weißen Quilt meine ich Muster zu erkennen, die ich von alter Tisch- und Bettwäsche kenne. Das ist sehr edel und nostalgisch. In unserem tierlastigen Haushalt ist für solche Sahnestückchen leider kein Platz :-(

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renate!

    Mir geht es wie Christiane: der weiße Quilt ist einfach ein Traum, aber auch für mich wird, wegen Hund, Katz & Co., ein Traum bleiben. *seufz*

    Dafür wären die bunten Kissen genau meins und würden sich auch auf einer grauen Couch gut machen.

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
    wünscht
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate,
    auf dem Flohmarkt war ich auch wieder, aber es war nichts Rechtes da. Dein Keramiktopf sieht gut aus, schön proportioniert und groß genug für viel interessanten Inhalt. Die Kissen sind ganz mein Geschmack. Angenehme Farben und schöne Kontraste. Sowas mag ich jetzt im Frühling gerne sehen. Und deine Sahne-Quilt ist allererste Sahne.
    Schönes Wochenende wünscht
    Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    einen schönen Topf hast Du Dir da ergattert :-)
    Dein weißer Quilt hat mich zu Deinem Blog geführt. Ich finde ihn traumhaft und sehr! inspirierend :-))

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Elfin

    AntwortenLöschen
  7. liebe renate,
    ihr weißer quilt ist ein traum! ich liebe hexagon-quilts und in weiß ist er wirklich eine pracht! auch gefällt mir ihr blog sehr sehr gut und ich würde sie gerne verlinken.
    herzliche grüße für einen schönen sonntag, elvi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem 100. Leser. Auch ich habe erst vor kurzem diese "Schallmauer" durchbrochen :-)))

    Ich hoffe, es geht Dir gut; lange habe ich nicht bei Dir vorbeigeschaut. Bei Euch geht die Flohmarktsaison schon wieder los? Auch wenn es hier nicht so viele Flohmärkte gibt freue ich mich auch schon wieder sehr darauf.

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntagabend.

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Renate
    gratulier dir ganz herzlich zum 100.Leser,wie schön das bei euch die Flohmarktsaison schon begonnen hat hier zieht es sich noch ein bißchen bis zur Frühjahrszeit,wie ich sehe gibt dir das frühlingshafte Wetter schon richtig Schwung..Aufräumaktion und ausser deinem Traumstück noch Kissen da kann ich dich nur bewundern;..))) Werde heute auch mal Fenster putzen morgen geht der Arbeitsalltag wieder los;!!))
    ich wünsch dir eine herrliche Frühjahrswoche
    herzlichste grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebstiges Renatchen, du durchbrichst Schallmauern?! Und das ganz ohne Marktschreierei, laute Farben oder sonstigen Lärm! Find ich genial und gratulier dir dazu! Auch zu deinem tollen Flohmarktfund herzlichen Glückwunsch - der Pott ist wunderschön, weil schlicht und doch so besonders in seiner Form! Toll auch, wie sich dein weißer Kwilt entwickelt - und ich froi mich, dass du auch bei so viel Weiß-Freude noch Spaß an Buntheit und somit an der Erzeugung dieser hübschen frühlingshaften Kissen hast! Fröhliches Weiter-Schaffen und liebe rostrosige Küschelbüschel von der Traude

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Renate,
    Dein weißer Quilt ist mir beim Blog-Springen ins Auge gefallen und da habe ich mich hier gleich mal festgehalten - und Dich natürlich verlinkt, um die Fortschritte nicht aus dem Auge zu lassen. Gefällt mir sehr sehr gut - der Keramiktopf übrigens auch :-))
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. hier kommen wieder nur einige der bilder aber die tollen kissen sind zu sehen, ein traum und so passend zu den bunten büchern!!!

    AntwortenLöschen
  13. Your pillows are stunningly beautiful! Such vibrant colors.
    Hugs,
    Terri

    AntwortenLöschen