Freitag, 6. November 2009

Im Kerzenschimmer kann man schöne Bücher schön in Szene setzen.
Das glänzende Buchcover spiegelt den Kerzenschein und verdoppelt ihn.

Eine Tasse Kaffee und diese neue Zeitschrift versüßen mir ein Päuschen.

Mina hat es ja schon erwähnt: Das Miss-Marple-Buch von Klaus Rödder ist erschienen: "Die haben ihre Methoden und wir die unseren, Mister Stringer". In die ersten Seiten habe ich schon reingespitzt. Die Spurensuche nach Miss Marple/Margaret Rutherford verspricht ein kurzweiliges Lesevergnügen.
(Wenn man das Bild zum Vergrößern anklickt, kommt man auf Minas Blog. Ich habe keine Ahnung, warum das so ist.)


Damit keiner glaubt, ich würde mich auf der faulen Haut ausruhen. Hier der Stand meiner Quilterei am 3. Glücksquilt.

In der Vergrößerung kann man meine Quiltlinien sehr gut erkennen.

Hier sieht man, wie die Arbeit durch die Quiltlinien "lebendig" wirkt. Von jedem Blickwinkel aus verändert sich das Bild durch das Spiel mit Licht und Schatten. Darum liebe ich das Quilten so sehr. Es ist für mich genau so wichtig, wie die Gestaltung der Oberfläche durch das Zusammensetzen der verschiedenen Stoffe.

Kommentare:

  1. Wunderschön dein Leuchter mit den Buch.Dei Ofen ist auch gemütlich da läst es sich wunderbar Träumen mit einem Buch.
    Und dein Quilt der ist ja wohl schön.Schöne warme Stoffe.Einfach toll.
    Wünsche dir ein schönes Wochende.
    Herzliche Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Renate
    Momentan hinke ich wieder hinterher,mein Blog machte mir etwas Probleme..alles hatte sich verschoben und meine Tochter war schon sehr genervt..jetzt hat sich alles wieder geregelt!!!
    Gestern hatten wir noch einen runden Geburtstag da gab es noch etliches zutun,aber jetzt läuft hoffentlich wieder alles normal..))
    Die Country Homes habe ich mir auch geholt,bei dir hat sie ja ein wunderschönes Plätzchen...
    Ganz liebe Grüße ...Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Renate
    Mein Mann hat mneinen Blog wieder in Ordnung gebracht und du hast recht der Schneespray ist momentan immer in erreichbarer Nähe...
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate,
    bei dir sieht es ja himmlisch gemütlich aus!!! Und dein Quilt ist ein absoluter Traum, ich bewundere dich sehr!!!!!!

    Ein herrliches Wochenende und allerliebste Grüße, herzlichst Jade (etwas in Eile, wegen großer Holzlieferung und überhaupt ;))

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, liebes neugieriges, in echtes Pink verpacktes Näschen ;-), also ich muss wirklich mal bei meiner Mutter nach dem Kinderfoto wühlen. Dann weißt du, dass es bei mir leider NICHT sensationell aussieht ;-)
    Dafür sieht es bei dir sensationell aus - sensationell gemütlich nämlich, und dein Quilt blüht und gedeiht ja auch schon prächtigst! Sehr fleißig, diese Frau!!! Und talentiert!!!
    Viele liebe Küschelbüschel, Traude

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag