Donnerstag, 8. Dezember 2011

Nicht ganz fit....

....bin ich seit Sonntag. 
Da begann es mit einer Erkältung, die sich aber als nicht sehr heftig herausstellte. 
Doch gestern Nachmittag überfiel mich ein Schüttelfrost, der mich mit heißer Wärmeflasche und dicken Socken an den Füßen ins Bett wanken ließ. Ich brauchte ewig lange, um mich zu erwärmen. Das Gute daran: ich konnte wunderbar schlafen und heute fühle ich mich zwar noch ziemlich schlapp und müde, aber doch besser.


Also ist weiterhin relaxen am Sofa angesagt. Ich hoffe, meine Lebensgeister kehren bald wieder zurück.

Kommentare:

  1. Dann werd bald wieder GANZ gesund, liebstige Renate! Drückerchens (wärmend und liebevoll) von der trau.mau

    AntwortenLöschen
  2. liebe Renate, ganz wichtig, in RUHE auskurieren, keinen Rückschlag riskieren, bei dem Wetter verpasst du nichts !!!! Viel trinken, Thymian Tee ist super gut gegen alles !!!! Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung und manchmal tut so eine unfreiwillige Zwangsruhe ganz gut !!!! Herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,

    ich wünsche Dir gute Besserung und weiterhin einen erholsamen Schlaf.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate
    Gite Besserung aus der Schweiz!
    Fröhliches Sticheln
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate, ich wünsche dir ganz doll "Gute Besserung".
    Verätst du mir, was das für tolle grün gestreifte Tassen sind.....
    P.von FeinKram

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. @ P.von FeinKram: Die gestreiften Goethe-Tassen kann man bestellen bei: Freies Deutsches Hochstift Frankfurter Goethe Museum Tel. 069/1388266. Es gibt sie auch in anderen Farben, aber in grün gefallen sie mir am besten. Sieh doch mal hier nach: http://www.blogger.com/blogger.g?blogID=3235778541690128168#editor/target=post;postID=4929924905966424889 LG Renate z

    AntwortenLöschen
  8. Oh je!
    Da wünsche ich dir gute Besserung!!!

    Biene

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Renate,
    auch von mir gute Besserung. Bei der Deko kann man nur sagen: "Stilvoll geht die Welt zugrunde." Nein, aber zugrunde gehen sollst du nicht, auch wenns sehr stilvoll aussieht.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  10. Hoffentlich geht es dir inzwischen viel, viel besser?!

    Ja, ich kenne den Film, aber die Größenordnung fällt doch eine Nummer zu groß aus :D. Dennoch: schön ist es immer wieder anzuschauen und dabei zu träumen!!!

    GGLG
    Tine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate
    ich wünsch dir von Herzen Gute Besserung,ich hoffe du bist gut versorgt mit heißem Tee und liebevoller Pflege,dann bist du bestimmt bald wieder auf dem Damm;.))
    allerliebste u. ggl. Genesungswüsche..Petra

    AntwortenLöschen
  12. Ach, Du Arme!
    Hoffentlich kommst Du bald wieder auf die Beine - bis dahin genieße das süße Nichtstun. Manchmal braucht der Körper das!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. Ach Menno, Du arme. So eine Erkältung ist was lästiges. Vielleicht sollte man den Winter tatsächlich in der Südsee verbringen so, wie es uns der Adventskalender heute morgen so schön gezeigt hat :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  14. alles gute und gutes loslassen und auftanken!

    AntwortenLöschen
  15. Liebstigste Renate,

    was muss ich da lesen ? Ich hoffe, der Frost, der schüttelige hat Dich in Ruhe gelassen und es geht Dir wieder besser ??? Ansonsten verordnet Frau Dr. Eve Dir strenge Bettruhe und die tägliche Einnahme von 12 Liter Dee und 12 Kilo Plätzchen (zur Not geht auch Stollen mit Lebkuchen !)

    Hoffentlich erholst Du Dich bald und Deine Lektüre finde ich ganz wunderbar ! Du weisst ja, wie sehr ich diese Stadt liebe ! Da fällt mir ein, dass ich ja noch einen Bericht darüber schreiben wollte.

    Ein wunderherrliches Wochenende wünscht Dir
    Eve

    AntwortenLöschen