Sonntag, 18. Mai 2014

Kissen, Kissen, Kissen!

Was macht die liebe Renate, 
wenn das Wetter tagelang schlecht ist 
und sie zwei bezaubernd schöne Stoffe in die Finger bekommen hat?
Genau - sie begibt sich an die Nähmaschine und näht Kissen!


Natürlich waren es zwei blau-weisse Stoffe, die dafür sorgten, dass meine Nähmaschine fast qualmte.


Es sind Kissen in verschiedenen Größen entstanden.


Kleine und große quadratische....... 


.......und aus Resten zwei rechteckige.



 Da ich dummerweise nur jeweils einen halben Meter bestellt hatte, 
nutzte ich die Stoffe bis zum letzten Fitzelchen aus.


Alles in allem sind 13 Kissen entstanden. 
Allerdings hat meine Maschine zwischendurch heftigt gezickt. 
Ich musste ihre Eingeweide freilegen und gründlich reinigen. 
Jetzt schnurrt sie wieder!

Kommentare:

  1. Wow, erinnert mich farblich sehr an das traditionelle Delfter Blau ... sehr schön geworden!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. ich möchte auch so nähen können, super ! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,

    ich bewundere dich - einfach toll!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Ganz zauberhafte Stoffdessins!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate,
    jedes Kissen ist wunderschön und in der Riesengruppe sieht es traumhaft aus.
    Das Drama mit einer verflusten Nähmaschine hatte ich kürzlich auch. Die neuen Maschinen sind im Gegensatz zu früher ziemlich sensibel. Ich habe mir sagen lassen, man solle die Nähmaschine einmal im Jahr reinigen und pflegen lassen. Das finde ich allerdings so lästig, dass ich mich darüber hinweg setze. Deine schnurrt nun gottseidank wieder!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      man kann die Maschine auch selbst sehr gut reinigen. Am besten verwendet man dazu mit Nähmaschinen-Öl getränkte Wattestäbchen. Wenn Du das für Deine Maschine machst, wird sie Dich lieben!
      LG Renate D.

      Löschen
  6. Die sehen super aus!!!

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate,
    die Kissen sehen so toll aus. Es ist aber auch ein zauberhafter Stoff, der sieht aus wie Porzellan...
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  8. Was macht die liebe Renate..., ach, Renate macht mal wieder BLAU! - das wäre doch auch ein schöner Post-Titel gewesen. ;-)
    Liebe Renate, was für einen zauberhaften Motivstoff hast Du da in entzückende Kissen verwandelt. Eine tolle Parade ist das geworden. Ich staune nicht schlecht!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Renate, das war mal wieder eine klasse Arbeit! Toll! Wer ist denn der Hersteller dieser blau gemusterten Stoffe? Viele Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsten,
      Designer dieser schönen Stoffe ist Michael Miller.
      LG Renate D.

      Löschen
  10. Welch schöne Kissen!!
    Bewundernswert.
    Wo hast du denn den schönen Stoff bekommen?

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag