Mittwoch, 25. Juni 2014

Farbrausch

Meine Leseliste funktioniert wieder! 
Wie schön, ich hab sie schon vermisst!

Heute habe ich mich dem Farbrausch ergeben.
Zumindest was Stoffe betrifft!
Das pinkfarbene Kissen entstand aus bereits zugeschnittenen und bisher nicht verwerteten Stoffstreifen. 


Heute nähte ich aus den japanischen Kimonostoffen ein zweites Kissen dazu.
Ich liebe diese japanischen Muster!


Ich finde, die beiden Kissen passen super gut zusammen.
Am liebsten würde ich nun farblich alles umgestalten.


Mache ich natürlich nicht, denn das wäre mit enorm viel Arbeit verbunden. 
Zur Zeit plagt mich aber der Ischias und bremst solche Aktivitäten.


 Kissen nähen und fotografieren geht aber noch!


 Fürs Foto kramte ich den Kaffeebecher (Flohmarkt) 
mit dem japanisch/chinesischen (?) Muster heraus.
Sieht doch gut aus dazu, oder?





Und für das stimmige Gesamtbild wurden noch die farblich passenden Bücher hervorgeholt.
Bin sehr zufrieden mit diesem Arrangement.
;-)

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    ich muss schon sagen deine kunsthandwerklichen Fähigkeiten sind allein schon eine tolle Sache und dass du dann auch noch so wunderschöne, stimmige Arrangements zaubern kannst - einfachherrlich zum Anschaun!
    Danke für deine tollen Fotos, durch die du uns immer wieder in deine Wohnung einlädst!
    Liebe Grüße
    Renate K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Renate!
      Wenn jemand meine Arrangements so gefallen, lade ich ihn immer wieder gerne ein!
      LG Renate D.

      Löschen
  2. Liebe Renate,
    ich schaue gerne bei Dir vorbei. Die Bilder sind zauberhaft.
    Die Farben vom heutigen Post gefallen mir sehr, auch das Tässchen harmoniert super damit.
    Ischiastechnisch könnten wir uns die Hand reichen, denn auch ich habe im Moment große Probleme mit dem Rücken und ich denke, es ist der Ischiasnerv. :-(
    Mir helfen eine Wärmflasche und einige Gymnastikübungen am besten.
    Gute Besserung und liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Olga! Ich freue mich, dass Dir mein heutiges Arrangement gefällt.
      Und meinen Ischias-Schmerz bekämpfe ich auf die gleiche Weise wie Du.
      LG Renate D.

      Löschen