Freitag, 3. Oktober 2014

Holunderblütchens Blumen-Freitag

Diesmal kann ich wieder ein paar Blumen zum Flower-Friday von Holunderblütchen beitragen.

Von einer Freundin bekam ich ein sehr kunstvolles Gesteck mitgebracht.

Als nach ein paar Tagen die ersten Rosen ihre Köpfchen hängen ließen, 
arrangierte ich daraus einen Strauß im Krug.



Und so sah das meisterhafte Floristen-Gesteck aus.

Wenn ich ganz ehrlich bin, gefällt mir der kleine Strauß besser. 
Er passt auch besser zu mir!

Bei Holunderblütchen (hier) könnt ihr die vielen anderen, 
schönen und kreativen Blumenarrangements bewundern.

Kommentare:

  1. Also, liebe Renate, die Farben sind ja mal total schön! Aber auch mir gefällt deine Komposition viel, viel besser! Ich wünsche dir noch viel Freude daran und ein schönes, sonniges Wochenende,
    ganz liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    DEIN Sträußchen ist total süß und knuffig und gefällt mir viel besser. Schön, dass ich mich daran erfreuen kann.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Renate, dein Strauß ist wirklich schöner - so unprätentiös! Und das mag ich auch lieber...
    Bon weekend!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh was für ein wundervoller Strauß! Die Farben sind herrlich! Und mir gefällt der kleiner Strauß auch besser...
    Ganz liebe Grüße und ein sonniges Herbstwochenende wünscht
    die Julia

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Blüten-und Farbkombination !!! Daß die Rosen so schnell die Köpfe hängen ließen finde ich schade , aber du hast wirklich das Beste draus gemacht, liebe Renate :-)
    Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen