Sonntag, 14. Juni 2015

Eine Gute-Laune-Wohnung

Wie ich annehme, 
sind die meisten von euch ebensolche Liebhaber von Wohn-Zeitschriften und -Büchern  wie ich. 
Habe ich recht?
Wahrscheinlich geht es euch dann auch so wie mir:
Bei jedem neuen Heft/Buch erwarte ich, DIE ultimative Wohnung zu finden, 
die genau meinem Geschmack entspricht und in die ich am liebsten sofort einziehen möchte.

Meist ist es jedoch so, dass mir manches gefällt, aber nicht die komplette Einrichtung. 

Ich mag Weiß gerne, vor allem an den Wänden, aber ein bisschen Farbe darf auch sein. 
 Vor allem mag ich durch Kissen und Decken Abwechslung in die Farbpaletten bringen.

Es wird Zeit, dass ich auf den Punkt komme!
In einer aktuellen Wohnzeitschrift, die ich zum Schluss noch zeigen werden, fand ich diese Fotos.


Die Wohnung gehört der jungen australischen Designerin und Bloggerin Anna Spiro
 und das Farbkonzept hat mich umgehauen.

 
Alleine das Betrachten der Wohnungs-Fotos macht gute Laune!


Trotz der vielen verschiedenen Farben wirkt die Wohnung nicht bunt, 
sondern fröhlich und entspannt.



Ganz begeistert war ich von der Tatsache, 
dass Anna Spiro in puncto Duft den gleichen Geschmack hat, wie ich.



Die Wohnung wirkt sehr feminin, aber Anna wohnt keineswegs alleine dort.
Sie musste wohl von Seiten ihres Mannes einige Widerstände überwinden, 
aber wie es aussieht, hat er sich mit mit den Vorstellungen seiner Frau angefreundet.


Wer den ganzen Artikel (und noch viele andere) lesen möchte, findet ihn in diesem Heft.

Kommentare:

  1. eine wohnung gaaaaanz nach meinem geschmack! wunderbar inspirierend!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    die Wohnung selbst ist traumhaft bis hin zum hochglänzenden, weißen Fußboden. Da würde man sicher jedes Haar von meiner schwarzen Hündin sehen. Gerade, als ich dachte, dass es sich eindeutig um eine Mädchen-Wohnung handelt, hast du auch das geklärt. Ganz ehrlich...ich würde eher bei dir einziehen. Einen schönen Sonntag Abend traditionell mit Tatort wünscht dir deine Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      freut mich, dass Du eher bei mir einziehen würdest!
      Hier gibt es auch den Tatort und anschließend Inspector Barnaby.
      Liebe Grüße
      Renate D.

      Löschen
  3. Jaahhhhhhaaaaaaaaa, Renate,
    du hast schon recht, die Bilder sind wunderschön, aber mir ist dann am Ende einiges zu inszeniert, dh, da steht dieses schöne Geschirr samt Besteck da und ich frage mich (ich weiß, ich bin desillusionierend praktisch) WER soll das abstauben?????
    Bei mir, wenn ich so unbekümmert wahllos kleine Dekodinge in die Wohnung einstreue, dann schauts in meinen Augen schlampig aus, machen das Einrichtungsexperten, könnt ich vor Neid platzen!!
    In meiner Wohnung sind momentan die wichtigsten Deko-Elemente meine Zimmerpflanzen jeder Art, ich bin eine vom Garten geschiedene und gleiche es innerhalb der Wohnung aus.
    Auch kostete mich die Trennung viele schöne antiquarische Möbelstücke, die bestimmt schön zum modernen und erschwinglichen Schweden gepaßt hätten, aber alles kann man eben nicht haben!
    "Freiheit kostet" und deinen Wohnstil und Quilts bewundere ich jedes Mal mehr!
    lG Margit

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wirklich tolle Wohnung! Da würde ich auch sofort einziehen.
    Ich liebe die vielen Bücher auf dem Tisch. Einfach grandios.
    Und ich freue mich sehr, deinen tollen Blog entdeckt zu haben. Habe mich schon als Leserin eingetragen :-)

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag