Freitag, 21. August 2015

Flower-Friday

Post-mäßig befinde ich mich seit Wochen in einem Sommerloch. 
Ich bin zwar im Atelier unheimlich tätig, aber zur Zeit ist nichts Zeigenswertes dabei.

Doch wenigstens für Holunderblütchens Flower-Friday
habe ich ein paar Fotos.


Diesen schönen, gesteckten Kranz aus Blumen und Blättern brachte mir eine Freundin mit.
Ist doch mal was anderes, als ein Blumenstrauß.


Ich hatte mir im Blumengeschäft für 2 Euro reduzierte Rosten mitgebracht 
und diese mit Resten aus einem verblühten Strauß 
und Hortensien aus meinem Vorgarten aufgehübscht.


Zusammen verschönern die beiden Gebinde nun den Tisch im Atelier.

Diesen Post verlinke ich wieder bei Holunderblütchens Flower-Friday.
Dort könnt ihr weitere wunderschöne Freitagsblumen bewundern.

 

Kommentare:

  1. Liebe Renate
    einen wunderschönen Strauß hast du dir fürs Wochenende geholt,bei uns herrscht heute schönstes Spätsommerwetter und wir sind am überlegen ob wir nicht auch noch einen Ausflug ins Gebirge unternehmen,ich möchte ja gerne zum Chiemsee nur mein Mann ist nicht begeistert es ist ihm zuviel Trubel am Wochenende mal schaun,eigentlich hätten wir ja Zuhause genug Beschäftigung aber unser Urlaub geht zu Ende und ein Ausflug zum Ende wär doch noch schön;.)))
    herzlichste u.ggl. Wochenendgrüße...Petra

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Blumenidylle, die hoffentlich zwischen dem Arbeiten den Blick immer wieder mal ablenkt und entspannt...
    Bon week end!
    Astrid

    AntwortenLöschen