Donnerstag, 1. September 2016

Bücherliebe, Parisliebe, Flohmarktliebe

Darüber, dass ich ein Büchernarr bin, habe ich schon mehrmals geschrieben,
auch dass ich mich in die Stadt Paris verliebt hatte, als ich sie einmal vor langer Zeit besuchen durfte.
Und dass ich Flohmärkte liebe, wisst ihr auch schon lange.

Bei einem meiner letzten Flohmarkt-Besuche hatte ich das Glück, dieses Buch zu finden.

 
Die Illustrationen finde ich einfach hinreißend!





Es gefällt mir immer besonders gut, wenn der Künstler, in diesem Fall Alain Bouldouyre,
 einen Teil der Illustrationen unfertig lässt. 
Das verleiht den Bildern einen ganz eigenen Charme.


Das ist mein Lieblingsbild, ich könnte es mir sehr gut auch gerahmt an der Wand vorstellen!


Stolz und glücklich trug ich meinen Fund nach Hause.
Doch ich konnte bei einer Internet-Suche feststellen, 
dass es dieses Buch sehr preiswert antiquarisch z.B. bei amazon gibt.
Aber da hätte ich es sicher nicht entdeckt!
 


Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    das Buch schaut sehr schön und interessant aus.
    Wie gerne würde ich mal nach Frankreich, Paris stand immer ganz oben auf meiner Liste, leider bin ich zu ängstlich und so ist es weit nach hinten gerutscht auf meiner da will ich unbedingt noch mal hin Liste, sehr schade.
    Alles Liebe von Tatjana und viel Freude mit deinem schönen Buch

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate ein Traum von einem Buch! Ich liebe Paris und ich liebe schön illustrierte Bücher. Danke fürs Vorstellen ... ich glaub ich muss es glech bestellen!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Von diesem Illustrator habe ich schon andere Bücher in Frankreich gekauft. Finde ihn auch toll. Und die Parisliebe teilen wir ja...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen