Sonntag, 19. Dezember 2010

Ich freue mich wie verrückt!


 Im Herzchenanhänger ist schemenhaft zu erkennen, warum ich so happy bin!


Genau! Ich habe mir zu Weihnachten eine neue Kamera geschenkt und das sind die ersten Fotos, 
die damit entstanden sind.


Kamera im Spiegel!


Atelieransichten.





Es macht großen Spaß, die Kamera auszuprobieren. Die Bedienungsanleitung ist allerdings ziemlich umfangreich und die zu lesen, macht keinen Spaß. Vielleicht klappt es mit dem "learning by doing" :-))))!


Kommentare:

  1. Beautiful home and photos!
    Have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate,
    was für ein schönes Arbeitszimmer du hast!! Und die ersten Bilder mit deinem neuen "Spielzeug" sind doch toll geworden, das hast du auch ohne Anleitung richtig gut im Griff!! Viel Spaß noch damit und einen schönen 4.Advent wünscht Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Immer scharfe Fotos wünscht
    Herr M

    AntwortenLöschen
  4. Oha liebstige Renate, das ist ja der Hit ! Da musst Du aber besonders brav gewesen sein, wenn Du Dir sowas schenkst ;-) und ich froi mich jetzt schon auf viiiele dolle Foddos !!!

    Und besonders gut gefällt mir ja Deine gemütliche Bank und dass soviel Licht in Dein Atelier reinscheint. Wir haben ja ein altes Bauernhaus mit kleinen Fenstern und Klein Gallien liegt im Tal hinter den 7 Bergen, also scheint hier die Sonne eher selten rein, dafür scheint sie aber immer öfters von innen heraus ;-)

    Es knuddelt Dich
    Eve

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate,
    ein tolles Geschenk - ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren. Die ersten Bilder sind jedenfalls sehr ausdrucksvoll.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wow - Du kennst aber nette Leute, liebstige Renate, wenn die dir sowas Schönes schenken ;o)
    Das mit der langen Anleitung und viel lieber lörning bei duing kann ich gut nachvollziehen, weil wir uns auch grad eine neue Knipsmaschine als Vorweihnachtsgabe zugelegt haben (ich schätze mal, wir kennen ähnlich nette Leute *ggg*) und das Bedienungshandbuch einfach viiiiiel zuuuu ööööde ist: Absolut lähmende Story, null Handlung, keine Romantik, keine Spannung, kein Konflikt, bloß fade Technik! Ich verstehe nicht, dass so'n träger Schmöker einen Verleger findet! Aber naja, allmählich kommen wir von selber drauf, was das Ding so kann, und das macht Spaß - gelle!?!?! :o)
    Ich schick dir herzhafte Rostrosenküschler, auf bald, trau.mau

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Renate,
    die Fotos sind aber auch super geworden. Du scheinst ein Naturtalent zu sein, dass das ohne Anleitung geht. Dein Atelier sieht wunderbar aus und die Quilts sind sagenhaft.
    Schöne Grüße und viel Spaß noch mit der Kamera,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch - das ist ja ein tolles Eigengeschenk!!!
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit der neuen Kamera und freue mich, bald noch tollere Bilder hier zu sehen!
    Und noch was: Deine Essecke ist ein Traum! Superschön - da sitzt es sich bestimmt herrlich in großer Runde!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Zu deiner neuen Kamera hätte ich auch ein Geschenk für dich, mein Fotoseminar als pdf Datei - hast Du Interesse?

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag