Montag, 7. Januar 2013

:-(((((


Leider, leider ging es mir diese erste Woche des Neuen Jahres sehr schlecht. 
Das "undefinierbare Unwohlsein" war wohl eine heftige Blasenentzündung, 
begleitet von argen Schmerzen und bleierner Müdigkeit.

 Inzwischen haben die Schmerzen nachgelassen, aber ich bin immer noch todmüde und schlapp.
 Das Wetter macht es einem aber auch nicht einfach: immerzu nur graues, nasses Schmuddelwetter!


Die restlichen Adventskerzen stehen nun auf der Tortenplatte (mit den Zahlen nach innen) 
und dürfen die trüben Tage mit  ihrem gemütlichen Licht erhellen.

So, nun begebe ich mich wieder aufs Sofa!


Kommentare:

  1. Ohje, liebe Renate,
    eine Blasenentzündung ist mehr als fies und ich wünsche dir ganz schnell Gute Besserung und wieder mehr Wohlsein.
    Am besten ist es wirklich dich kuschelig einzupacken und GANZ viel zu trinken, damit die Keime ausgespült werden können. Dazu eignet sich auch super Preiselbeersaft.
    Ich wünsche dir alles, alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,
    das klingt aber nicht gut!!!
    Erhol Dich gut, schnelle Besserung und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Renate,
    wünsche Dir ganz schnelle Genesung.
    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
  4. oh, das ist wirklich schmerzhaft. Gute Besserung. Bei dem Wetter bleibt man am Besten auch liegen.
    Herzliche Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate, dann wünsche ich dir gute Besserung & "lichte" Stunden!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,

    autsch! Blasenentzündung ist eine schmerzhafte Sache ich hoffe, dass Du bald wieder richtig fit bist! Schon Dich und versuche, es Dir einfach ein bisserl gemütlich zu machen. Schlafen soll ja beim kranksein sehr helfen - und wenn Du ja eh müde bist..!

    Alles Gute!
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Renate..

    ..ohh je.. ich wünsche dir schnellstens Gute Besserung..
    Ich schleppe mich auch von A nach B und wieder zurück. Ich könnte auch nur noch schlafen.. MUSS aber leider arbeiten..

    Viel Trinken.. auch den Blasen-Tee..!!! der hilft wirklich..☺ UUUND warm einmummeln.. UUUUND dem wunderschönen Tortenplattenkerzenarrangement zusehen..

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,
    ganz gute Besserung wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße,
    Elfin

    AntwortenLöschen
  9. Och Du armes Hascherl! Du tust mir arg leid!!! Aber Du verpasst draußen NIX...gar NIX. Ich wünsche Dir gute Besserung und ein richtig spannendes
    Buch, damit Du Dein Ungemach vergessen kannst!!!! Bald kannst Du wieder
    so strahlend lachen wie bei Deiner Fotoreihe (TOLLE Fotos!!!!) mußt nur gaaaaaanz feste dran glauben!
    Herzliche Grüße von Mareile aus Geldern am Niederrhein

    AntwortenLöschen
  10. Blasenentzündung ... oh, das ist schmerzhaft. Hoffentlich hast du es jetzt überstanden. Diese bleierne Müdigkeit ist bei mir auch eingekehrt - liegt bestimmt an diesen Tagen, die nicht hell werden wollen. Das zieht einen ganz schön runter. Gute Besserung und freu dich über Dein hübsches Arrangement.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate,
    auch ich wünsche dir gute Besserung, damit du bald wieder fit und gesund bist.
    Liebe Grüße
    Inge G.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Renate,
    baldige Besserung wünsche ich, da kann ich getrocknete Cranberries empfehlen, die sind ein gutes, bewährtes Heilmittel bei Blasenentzündungen und stärken gleich!
    Liebe Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Oje, oje! Da wünsche ich dir Gute Besserung! Viiieeeel trinken, am besten Blasentee, aber das weißt du ja schon.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. ...ich wünsche gute Genesung, liebe Renate,
    meine Adventskerzen werden auch noch verwertet...die Tortenplatte ist eine gute Idee...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Ach Du Liebe,
    das hört sich aber gar nicht gut an.

    Und Du hast völlig recht... das grau Wetter schlägt schon den gesunden Menschen auf´s Gemüt. Und wenn man dann noch angeschlagen ist, ist es doppelt schwer.

    Ich schicke Dir gaaaaaaaaanz, ganz liebe Gedanken und viele gute Besserungswünsche.
    Kuschel Dich gut ein und ruh Dich aus, Dein Körper braucht das sicher.

    Es kommen auch wieder bessere Zeiten!

    Alles, alle Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Renate, ganz liebe Grüsse und gute Besserung aus der Schweiz.Fröhliches Stichel
    Edith

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Renate,
    gute Besserung! Gegen Blasenentzündung ist ja mein "Keuch"-Husten das kleinere Übel.
    Ich hoffe, dass Du bald wieder munter bist.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  18. Au weh Renate, das ist aber gar nicht schön! Gib fein auf Dich acht und muckel Dich schön ein, das neue Jahr kann noch etwas warten! Wünsch Dir ganz bald gute Besserung (und ein frohes neues Jahr wünsch ich Dir trotzdem noch).

    Liebe Grüße

    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Renate, ich wünsch dir gute Besserung undd dann ein gesundes neues Jahr.
    Meine alten Kerzen werden nun auch im Windlicht abgebrannt, schön heimelig bei dem tristen Grau, was hier im Niederbergischen schon seit Wochen anhält.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Ich wünsche Dir, dass du ganz schnell wieder auf die Beine kommst und wieder schöne Quilts nähen kannst!
    Lieber Gruss
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Renate, alles alles Gute für dich. ICh drücke dir die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht.
    Liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Gute Besserung Renate

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Renate,
    da wünsche ich dir gute Besserung. Mach es dir gemütlich und halt dich warm.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Renate,
    ich hoffe, dass du das Schlimmste schon überwunden hast!
    Alles Gute, damit wir dich bald wieder so fröhlich sehen, wie auf deinen letzten Fotos!
    Herzliche Grüße aus dem Mühlviertel
    Renate

    AntwortenLöschen
  25. Oh, Mist, so eine Blasenentzündung! Hab ich nie. Nur Nasennebenhöhlen. Gute Besserung!
    Das mit den Kerzen auf der Tortenplatte sieht wieder mal super aus.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Renate,
    ich hoffe, du bist schon wieder wohlauf und schmerzfrei!
    Alles Gute für dich und ♥ Grüße
    Christine

    PS: Danke dir fürs Verlinken meines Give-aways, von dir bekomme ich soviele Zugriffe auf meinen Blog ;-)

    AntwortenLöschen
  27. liebe Renate, also erstmal gute Besserung !!!! ich kenne das, ist auch bei mir ein schwacher punkt, ich nehme seit einiger Zeit Cranberries Kapseln aus der Apotheke, eine täglich zur Vorbeugung, toi toi toi es hilft super. Ganz herzliche Grüße von Kathrin und immer schön warm halten, viel trinken !!!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Renate, ich hoffe, dass es Dir bald besser geht und wünsche gute Besserung.
    Ich habe eine Frage an Dich, ich weiß, dass Du blau weißes Porzellan sammelst. Ich habe noch ein chinesisches Teeservice in blau weiß für 6 Pers. mit Stövchen und Tischabfallsammler und Eierbecher. Magst Du es haben? Ich ziehe demnächst um und habe keine Verwendung mehr dafür.

    Wenn Du es haben möchtest melde Dich doch bitte.Meine Mailadr.:
    bea.ottenberg@hotmail.de


    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Renate,
    bin gerade übe Eve auf deinen schönen Blog gestoßen. Ich hoffe, dass es Dir wieder besser geht und Du die momentane Sonne genießen kannst.
    Die hübschen Blumen von Eve haben Dir ja schon ein bisschen Frühling ins Haus gezaubert.
    Ich glaube, dass wir ein Jahrgang sind und ich finde es toll, wie Du mit dem Thema "Altern" umgehst!! Ich habe mich mal ein bisschen auf Deinem Blog umgeschaut und bin von Deinen Fotos begeistert!!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen