Donnerstag, 10. September 2009

Ach, ich freu´ mich ja so! Zur Feier des Tages habe ich schon Zwetschgendatschi mit Schlagsahne gegessen und dann habe ich dieses Herzchen produziert! Und weil dies ein so besonderer Tag ist, würde ich das Herzchen unter meinen Kommentarschreiberinnen und -schreibern verlosen. Sagen wir mal, alle die bis zum 20. September einen Kommentar zu diesem Post schreiben, haben die Chance, das Herz zu bekommen. Vorausgesetzt natürlich, es gefällt Euch!
Der Grund, daß ich so guter Stimmung bin, liegt darin, daß ich heute Besuch im Atelier hatte.

Ich habe auch ein klein wenig herbstlich dekoriert - mit Dekos bin ich eher sparsam und nicht so überaus einfallsreich. Aber so gefällt mir der Leuchter recht gut. Kerzenlicht wirkt natürlich erst in der Dämmerung, deshalb habe ich aufs Anzünden verzichtet.


Das ist ein Blick in meine Herbst-Deko-Fundus-Schachtel. Die Lampionblumen und getrockneten Hortensien sind nun schon ein paar Jahre alt und sehr empfindlich. Die Hortenisen bröseln schon, wenn man sie nur scharf anschaut. Und die Lampionblumen sind brüchig wie altes Pergament. Beim Auffädeln auf Draht wurde meine Geduld auf eine harte Probe gestellt.



Kommentare:

  1. Hui, bei diesem hübschen Herzchen will ich doch nach Möglichkeit die erste sein, die einen Kommentar schreibt! Und ich werde deine Verlosung auf meinem Blog bewerben, einverstanden? Ich gratuliere dir von Herzen zu deinem Verkaufserflolg - der mich allerdings auch nicht wundert, bei deinen prächtigen Arbeiten!!! Und von wegen nicht so einfallsreich in Dekodingen - mir gefällt, deine Lampionblumen-Hortensien-Lusterzierde ausgesprochen gut (schau halt nicht zu scharf hin, wegen der Bröselgefahr ;-))
    Ganz liebe Grüße (und hoffentlich gewinn ich das Herzchen für meine Küche ;-))
    Traude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate
    Über dein Herz würde sich jede von uns freuen,das du einen Quilt verkauft hast,freut mich für dich..))
    Die Hortensien werden leider nach einiger Zeit sehr brüchig aber schön sind sie..Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich bewundere jedes Mal dein schönes Atelier; das Herz würde ich natürlich auch gerne gewinnen :-)

    Liebe Grüsse, Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Herzlich Glückwunsch zu Deinem Verkaufserfolg. Es steckt immer so viel "Herzblut" in einem Quilt - schön, wenn es Menschen gibt, die so ein Werk würdigen können.

    Alles Liebe

    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate
    Ich bin das erste mal bei dir zu Besuch und es gefällt mir sehr gut .
    Es freut mich,dass du den Quilt verkauft hast.
    So ein schönes Herz würde ich auch gerne gewinnen.
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen