Samstag, 5. Juni 2010

So insgeheim habe ich mir ja ein Flohmarkt-Verbot auferlegt - weil ich sowieso schon genug Kram habe und lieber ausmisten sollte. 
Doch was passierte heute? 
Auf meiner vormittäglichen Einkaufstour kam ich an einem Flohmarkt vorbei und weil das Wetter so schön war, machte ich eine Ausnahme und beäugte das Angebot.
Tja - und daran kam ich nicht vorbei:


Das ist doch ein echtes Sommergeschirr, oder?


Ich liebe das blau-weiße Streifenmuster!
Das Geschirr ist vom Schweden - allerdings kann ich mich nicht erinnern, es in den letzten Jahren gesehen zu haben.


Und es war ein ECHTES Schnäppchen!


Kommentare:

  1. Hallo,
    da hast du ja ein tolles Schnäppchen gemacht. Ganz ausgefallen und wirklich frisch und sommerlich. Erinnert mich an die Marine-Anzüge der Kinder auf alten Fotos. Die Form ist ganz modern. Ich kann mich auch nicht erinnern, es beim Schweden gesehen zu haben.
    Schöne Grüße und viel Spaß damit. Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Sieht aus wie ein Besuch in der Sommerfrische - da hätte ich auch zugelangt ;-)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ja wirklich ein schönes Sommergeschirr mit den Streifen,frisch und fröhlich.Hatte ich auch nicht nein sagen können.
    Schönen Wochenanfang.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, liebstige Renate - ja, ich glaube, ich kann verstehen, wieso du deinem Vorsatz untreu geworden bist. Damit kann man frische Sommerstimmung zaubern, einen Matrosenjausentisch oder z.B. ein schönes Mittsommerbuffet - einfach süß! Und außerdem hast du ja das perfekt harmonierende Tischtuch. Da KANN man nicht widerstehen, ganz klar!!!
    Drückdibü und Küschelchen, trau.mau

    AntwortenLöschen