Sonntag, 25. November 2012

Neue Bücher.........

.....sind in den letzten Wochen im Quiltatelier eingezogen.
Von meiner Bücherleidenschaft habe ich ja schon hin und wieder berichtet. 
Schönen Bildbänden zu meinen Lieblingsthemen kann ich nicht widerstehen. 
 


Zu diesem wunderschönen Band aus dem Callwey-Verlag hat 

In diesem Buch geht es um Menschen und ihre Lese-Leidenschaften. 
Sie erzählen über ihre Begegnungen mit Büchern und welche Rolle diese in ihrem Leben spielen. 
Jede im Buch portraitierte Person musste am Ende des Artikels folgende Fragen beantworten:

... MEIN SCHÖNSTER ERSTER SATZ
... MEIN SCHÖNSTER LETZTER SATZ 
... EIN BUCH, DAS MEIN LEBEN VERÄNDERT HAT
... EIN BUCH, DAS MICH EINMAL GERETTET HAT 
... EIN BUCH FÜR STUNDEN DER MELANCHOLIE
... EIN KLASSIKER, DER MICH ZU TODE LANGWEILT 
... DIESES BUCH HÄTTE ICH GERNE GESCHRIEBEN
 ... AUF MEINEM NACHTISCH LIEGT
 
Barbara wird diese Fragen ebenfalls demnächst auf ihrem Blog beantworten und schlägt vor, 
dass sich andere Blogger/innen daran beteiligen. 
Ich finde die Idee sehr schön und mache mit! 
Demnächst hier!
Wenn ihr euch beteiligen wollt, bitte gebt Bescheid!
 

 
Das zweite Buch widmet sich ebenfalls dem Bücher-Thema, 
allerdings mit Schwerpunkt Wohnen.




Meine dritte Neuerwerbung "Creativity at Work" von Heather Clawson,  
ist ein grandioses Buch über 
kreative Menschen in ihren Ateliers und Studios. 
Leider in Englisch, daher für meine rudimentären Kenntnisse 
in dieser Sprache etwas mühsam zu lesen.
Heather Clawson hat auch einen Blog, in dem sie über die schönen Dinge des Lebens schreibt:
 
Habt noch einen schönen Rest-Sonntag! 
Hier scheint der Frühling ausgebrochen zu sein. 
Nebenan im Café sitzen die Leute im Freien!
 

Kommentare:

  1. Was muss ich tun! Ich bin Bücherwurm und Leseeule;0)) Da mach ich doch gerne bei der Aktion mit! Herzliche Grüßer und einen schönen Sonntag - ich geh jetzt mal rau und lass mich vom Wind durchzausen.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,

    es freut mich, dass dir meine Rezension gefallen hat und du auf deinem Blog zum Mitmachen aufrufst. Toll!!! Ich bin gespannt auf die Antworten von dir und deinen Leserinnen:-)

    Schönen Sonntag. Ich backe jetzt erstmal eine Runde Plätzen.

    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,
    nun bin ich endlich mal wieder zum Blog lesen gekommen. Du hast viele schöne Dinge erlebt :-)) Pauline ist einfach goldig. Wie süss! Sie hängt wohl sehr an Ihrem Frauchen.
    Ein tolles Wetter hattet Ihr, wenn Ihr draußen sitzen konntet...
    Beim Fotokurs war es sicherlich sehr interessant. In jedem Fall sieht der Schoki-Turm prima aus :-))) Schade, dass ich nicht in den Bildschirm kriechen kann...
    Die Bücher sprechen mich alle an! Ja, tolle Posts hast Du wieder geschrieben.
    ...Zu Weihnachten wünsche ich mir von Dir noch ein paar mehr Bilder von Pauline...wäre das machbar?

    Herzliche Grüße und einen schönen Restsonntag
    Corana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate!
    Oh so ein Glück, so schöne Bücher!
    Ich hab so ein Ähnliches... Women at work... Frauen in ihren Ateliers... es ist toll!

    Was wäre die Welt ohne Folianten oder überhaupt ohne Bücher oder buchähnliche Zeitschriften? Mit Büchern wird einem nie langweilig....
    Liebe Grüße!
    Beate von Gabrielles Atelier

    AntwortenLöschen
  5. Oh diese Bücher sehen wirklich toll aus! Viel Spass damit!

    AntwortenLöschen