Donnerstag, 9. Mai 2013

War das heute ein herrlicher Tag!

Wir waren wieder mit dem süßen Oldtimer unterwegs und haben die Gegend unsicher gemacht.

Zuerst besuchten wir die Stadt Trostberg (klick).


Es ist ein entzückende Stadt mit schönen Häuserfassenden und einem historischen Altstadtkern.



Die Lorbeerbäumchen hatten es uns besonders angetan. 
Leider haben sie nicht ins Auto gepasst!



Die Pfeiler dieser Fußgänger-Brücke waren komplett bestrickt und behäkelt.
Wir waren uns nicht sicher, ob das mit der "Trostberger Kunstmeile" zu tun hat.
Es sieht total witzig aus!


Auch die Fallrohre der Dachrinnen haben eine wollige Verkleidung bekommen.


Das ist die Alz......


....und das der Alzkanal.
 Da möchte man nicht hineinfallen, denn das Wasser schiesst mit enormer Geschwindigkeit dahin!


Diese Treppe vermittelt ein wenig Paris-Flair, nicht wahr?


Eine wunderschöne Löwenkopf-Türklinke an einer prächtigen alten Türe.....


.....und eine urige Figur, die den Allerwertesten entblösst.
Es gibt wirklich viel zu sehen in Trostberg!


Das war natürlich noch nicht der ganze Ausflug. 
Den zweiten Teil zeige ich in den nächsten Tagen.

Kommentare:

  1. Ich glaube das nennt man Guerilla-Knitting. Straßenlaternen, Brückenpfeiler etc. in den Städten werden bestrickt um sie zu verschönern. Das Wetter war wirklich schön heute, bei uns hats zwar zwischendurch geregnet, aber auch schnell wieder aufgehört.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön ! Immer wenn ich Deine Bilder sehe, bekomme ich Fernweh und Urlaubslust ! Erst gestern sind wir in der Nähe ausgeflogen, um Neues zu entdecken und es hat sich sehr gelohnt !Aber anstrengend wars dann doch, fast 3 Stunden zu wandern........
    Vielleicht schaffen wir das am Wochenende ja auch ? Ich wünsch Dir ein erholsames Ebensolches !

    Umärmelung von
    Eve, die heute den ganzen Tag im Büro sitzt...

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt lebe ich schon fast 30 Jahre hier in der Nähe und habe Trostberg noch nie so gesehen. Ganz besonders schön finde ich das Foto Von der Türklinke. Da muß man schon ein besonderes Auge für haben. - Deinen Blog habe ich bei einer Freundin gefunden und mich haben die Flohmarktfunde begeistert. Wir sind auch leidenschaftliche Flohmarktgeher und einige Fundstücke habe ich auch in meinen Blog gestellt. Nur sind es bei uns meist praktische Sachen, die wir kaufen. Dafür hat aber auch fast jeder Gegenstand im Haus und auf dem Grundstück seine eigene Geschichte.
    Schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Gottele, ist das schön da.
    Wir haben hier in unserem kleinen Ort bestrickte Bäume, sieht auch klasse aus.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen