Sonntag, 6. Juli 2014

Danke für die Blumen!!!!!!!

 Puhhhh......war das anstrengend! 
Freitag eine Feier, Samstag eine Feier, heute ein Ausflug!
Ja, ja, das Alter!!!!! Hihihi.........!

Aber schön der Reihe nach:

Erstmal vielen, vielen Dank für eure herzlichen Glückwunsch-Kommentare 
und die tollen Komplimente!
Ihr seid wirklich umwerfend!
Ihr habt mir damit nicht nur eine Riesen-Freude bereitet, 
nein, ich möchte sogar sagen, ihr habt mich glücklich gemacht!
Und weil heute der Tag des Kusses ist, 
fühlt euch alle von mir umarmt und geküsst!

Am Freitag hatte ich "Open House". 
Jeder der Zeit hatte und von meinem Geburtstag wusste, 
konnte vorbeikommen und meinen "Runden" mit einem Gläschen Champagner begießen.
 Es herrschte ein reges Kommen und Gehen (bis zum Beginn des Fußball-Spieles). ;-)


Neben mir sitzt meine Freundin FF, 
die beim Fotografieren immer "Gesichter" macht. 
So auch diesmal! ;-)
Im Hintergrund sitzt die Künstlerin Sabine Gerstacker (klick)
die mich beim 60igsten mit einer Rede überraschte 
und mir eine solche auch zum 70igsten versprach. 
Ich entband sie allerdings von diesem Versprechen (das ich im übrigen schriftlich habe!) 
und freute mich über ihr Kommen.
 

Der Blumenstrauß von Sabine setzte sich aus Röschen und roten und schwarzen Johannisbeeren zusammen. 


Mein Nachbar Franz spielte mir ein Ständchen, das mich fast zu Tränen rührte:
 "Amazing Grace". 
Sooooo schön, sage ich euch!


Am Samstag fand die nächste Feier statt. 
Leider vergesse ich im Trubel immer zu fotografieren. 
Hier eine Ansicht des gedeckten Tisches, die Servietten sind noch nicht auf allen Tellern.

Nach Kaffee und einer unglaublich leckeren Torte 
gab es zum Abendessen Steckerlfisch (Makrele) und Kartoffelsalat. 
Der Fisch wurde ganz frisch und heiß zur vereinbarten Zeit geliefert.
Ohhhhh, war der gut!


Nach dem Essen glich der Tisch eher einem Schlachtfeld. Davon gibt es allerdings kein Foto!

Und obwohl ich allen Freundinnen und Bekannten eingeschärft hatte, 
mir nichts zu schenken, hat sich natürlich keiner daran gehalten und ich habe wundervolle Geschenke und traumhaft schöne Blumensträuße erhalten.
Den allerschönsten Strauß habe ich noch gar nicht fotografiert. Das hole ich morgen nach.

Gestern kam noch ein großes Überraschungspaket von meiner liebstigen Unikum-Eve (klick), 
die leider keine Zeit mehr für ihren Blog hat. :-(

Das Paket beinhaltete diesen Wahnsinns-Schirm, schwarz mit weißen Herzchen, 
den Schal, der seitlich von meiner Tasche baumelt und eine Geldbörse, 
ebenfalls schwarz mit weißen Punkten,
damit ich beim Oldtimer-Ausflug auch stilvoll bekleidet bin.


Da heute das Wetter mitspielte, konnte ich die Sachen bei unserem Ausflug gleich ausführen. 



Hallo Eve, ich drück´ dich ganz fest und schicke dir tausend Dankes-Küsschen!


Kommentare:

  1. Na super Renate, da ist ja gebührend gefeuert worden. Das sieht alles sehr schön aus und wird dich in Erinnerung immer begleiten. So eine gute Zeit muss doch eine starke Triebfeder für neue Inspirationen sein.

    AntwortenLöschen
  2. als kongeniale mathematik-niete musste ich mehrmals lesen und versuchen zu rechnen... ich hätte niiiiieee gedacht, dass du in richtung siebzig unterwegs warst, also herzliche glückwünsche für die gute erhaltung und alles, alles gute auf weg zur nächsten null, vor allem eine gute und stabile gesundheit und viele schöne lachfältchen ;-) .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Eliane! Ich freue mich, wieder einmal von Dir zu hören bzw. zu lesen!
      Alles Liebe
      Renate D.

      Löschen
  3. du meine güte- mich haut's um... nie im leben würde ich dir dieses alter geben. die gene welche du hast, müsste man/ähh frau haben- potz donnerwetter...
    bist du sicher, dass du dich selber nicht verrechnet hast? wow- einfach nur wow... !
    was ist dein jungbrunnen? du strahlst so viel lebensfreude und unternehmergeist aus- du bist ein tausendsassa in sachen kreativität und hast eine morzmässige energie. hut ab...
    da könnten sich viele von dir eine scheibe abschneiden die noch nicht mal die hälfte deines alters erreicht haben und sich aber schon benehmen als wären sie 100... *laut lach*
    du bist ein vorbild auf der ganzen linie!
    ich wünsche dir nachträglich alles liebe- gesundheit weiterhin viel freude im leben, tolle menschen die dich inspirieren, herzliche gespräche die dich berühren- warme socken in kalten zeiten und ein pfeiffen auf den lippen und auf weitere- viele jahre werkeln, leben und sein.
    ich drück dich
    franziska aus dem valnöt-hus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh, Franziska,
      ich liebe Deine schönen Worte! So liebevolle Komplimente machen gleich viel jünger und geben Energie!
      Ich danke Dir und versuche alles zu beherzigen!
      Liebe Grüße
      Renate D.

      Löschen
  4. Mensch, das waren ja schöne Tage - dein Outfit zur Oldtimer-Fahrt ist wirklich hübsch. Das Auto ist ja eine Wucht - da wäre ich auch gerne mitgefahren. *gg*
    Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Feier! Schade, dass wir nicht alle dabei sein konnten.
    Die Allzweckklammern bekommst du im Bürobedarf. Für 12 Stück Hab ich etwa 4 € bezahlt. Wichtig ist, dass du einen Tisch hast, auf den die größten Klammern (51 mm) passen. Das geht, wenn man etwa 2,5 cm Klemmfläche hat. Die einfache Technik ist wirklich der Hammer! Liebe Grüße und wohlige Erholung,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Du Gute,
    das sieht nach einem richtig tollen Fest aus. Die Bilder sind wunderbar.
    Mit dem Oldtimer wäre ich auch gerne gefahren.
    Etwas ist witzig: Ich habe einen Bruder, der "Franz" heißt und "Waldhorn" spielt. :-)
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  7. Hallo....oh ja, Feiern ist schön, aber auch schön anstrengend ;-)
    Sieht aber nach einem gelungenen Tag aus.
    Und die neue Ausfahr-Garderobe ist ja wirklich sehr stilvoll, ein tolles Geschenk.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Trés chic!!!
    Und auch noch vorab so netter Besuch.
    Alles Liebe
    Birgit

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag