Freitag, 11. März 2011

Haben wir heute Föhn?

Das wäre zumindest eine Erklärung dafür, warum ich dermaßen hirnlos darauflos genäht habe.

Eine fertig genähte und gequiltete Kissenplatte sollte ich nun endlich ein Kissen werden und diesmal mit Rüschen.
 Also machte ich mich an die Arbeit. 
Als ich fertig war, fiel mir auf, daß ich gar keine Füllung in dieser Größe habe. Normalerweise passe ich die Kissenplatte den vorhanden Kissenfüllungen an. 





Jetzt habe ich eine zu große Füllung hineingestopft. Von vorne sieht man ja nicht, daß auf der Rückseite die Knöpfe spannen, wie bei einer zu engen Bluse.

Kommentare:

  1. Hallöchen! Äh: Ja, wir haben Föhn. Deswegen hab ich heute auch kräftiges Zylindersausen (sprich Schädelweh). Aber selten hab ich bei Föhn etwas dermaßen Gelungenes hingekriegt wie dein Kissen. Und falls die Fülle nicht gar so drall sein kann, kaufst halt irgendwann mal einen passenden Ersatz!
    Küschelbüschel und föhnige Frühlingsgrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  2. N` Ahbönd liebstige Renate,
    nö, ich hatte heute noch keinen Föhn. Die Frisur sitzt auch so nicht :-) Aso daran kanns nicht gelegen haben. Außerdem weiss ich gar net, was Du hast. Ich finde Dein Kissen herzallerliebst, wie die meisten Deiner Werke und wenn die olle Füllung zu dick ist, dann setz sie ebend auf Diät !

    Dabei fällt mir ein, dass ich noch Abendbrot essen muss :-)

    Ich wünsch Dir ein wundervolles Wochenende mit Sonne und mit ohne Föhn !
    Die Deinigste

    PS: Wenn ichs schaff, meld ich mich noch amol bei Disch !

    AntwortenLöschen
  3. Wertigste Renade,

    na sicher hab ich Lust bekommen, Dich in Deim Addeliiieee zu besuchen. Allein mir fehlt die Lust zum Streichen, denn ich hab ja schon bei mir keine Lust, und meine Räumlichkeiten haben es echt sehr nötich...Ging ja nicht, weil Balken sich bogte. Dafür darf ich nun nicht nur im Wohnzimmer, sondern echt in JEDEM Zimmer renovieren, weil da durch die fehlende Statik überall Risse sind........hmpf. Und wenn Du wüsstest, was wir hier sonst noch so treiben, also ich, der Gatterich darf ja nicht, dann würden sich Dir die Zehennägel sträuben :-)

    Ich berichte per Email, sobald ich dazu komme und drück Dich fest !

    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renate,
    du kannst wirklich bald eine Kissenschlacht machen, bei den vielen Variationen, die du in letzter Zeit gefertigt hast - obwohl, ich vermute, dass sich da gar nicht mehr soviele in deinem Besitz befinden, denn die sind bestimmt begehrt. Aber deine neueste Kreation wäre auch viel zu schade, um damit wild um sich zu werfen - der Rüschenrand ist klasse geworden. Du hast recht, wenn man's nicht wüsste, würde man überhaupt nicht vermuten, dass die Füllung zu große Ausmaße hat. Wenn es dich stört, dann schnippel das Inlett doch einfach auf, nimm etwas Füllung raus und näh es wieder passend zu...

    Sonnigste Wochenendegrüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate,

    ich habe deinen wunderschönen Blog gerade entdeckt...und mir gefallen so viele deiner tollen Sachen...die schwarzweisse Decke ist traumhaft schön, wie auch dieses weisse Kissen, das schaut richtig edel aus.Gerne werde ich mich bei dir eintragen, und freue mich auf einen Gegenbesuch....

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Couldnt agree more with that, very attractive article

    nolvadex

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag