Sonntag, 11. September 2011

Neues Farbschema

Zwischen den Vorbereitungen für Val d´Argent 
heitere ich mich mit dem Nähen von ein paar neuen Kissen auf.
 Eine nette Kollegin monierte, dass meine Farben nicht in ihre Wohnung passten und zeigte mir einen Zeitungsausschnitt mit "ihren" Farben.
Das sind zwar so gar nicht meine Farben, aber beim nähen gefielen sie mir zunehmend besser. 


 Dieses Foto brachte sie mir als Farbvorlage. Es ist aber nicht ihre Wohnung, sondern das Bild stammt aus einer Zeitungswerbung.


Die ersten Kissen entstanden aus Stoffen vom Schweden. Den Blätterstoff habe ich ja schon in Schwarz und Grau verarbeitet. Aber in diesem verhaltenen Braun sieht er auch nicht schlecht aus.



Dieser Kissenbezug wird mit Knebelknöpfen verschlossen.


Den farblich passendem Toile-de-Jouy hatte ich in meinem Stofflager.




Der Druck zeigt,  wie Stoffe vor langer Zeit bedruckt wurden.

Kommentare:

  1. Liebe Renate,

    die Kissen gefallen mir sehr gut und passen hervorragend auf das Werbesofa.

    Liebe Sonntagsgrüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Auch dieses Farbschema gefällt mir gut!
    Du bist eine Fleißige! Tolle Arbeit, Renate!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate,
    ich schaue mir immer wieder gerne Deine schönen Kissen an....
    ..und die auf meinem Sofa.. ;-( ... die brauchen bringend Nachfolger!
    An Ideen mangels nicht,... -.
    Dir wünsche ich weiterhin eine gute Vorbereitungszeit für Deine/Eure Ausstellung. Ich bin sicher: das wird ein Erfolg!
    ..wäre gerne auch Gast - doch läst der Job keine Zeit
    GLG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Holda Renate,
    also mir gefallen diese NatürBeigeSandTöne ausgesprochen gut ! Ich werde wohl zum Herbst bei mir auch alles Naturtontönen.

    Den herzigen Toilestoff liebe ich sehr, und Dank Dir hab ich ja auch ein Stück Druckgeschichte daheim. Aber ich überlege, ob ich nicht wieder mein Esszimmer renovieren soll, ist ja schliesslich schon fast 2 Jahre alt...und außerdem mag ich gekalktes Eichenholz grad sehr ! Ich glaube, dass ich das wohl mit meinem Schrank versuche.

    Gestern hab ich erst ein Bettkopfteil für Duki gebaut. Eigentlich hätte er ein ganzes Bett bekommen sollen, aber aufgrund der Hitze ist es ersteinmal das Kopfteil geworden.

    Damit die Wand am Bett sauber bleibt, auch wenn er mal feucht da liegt. Vielleicht bekommt er dann noch einen Bettrahmen, vielleicht lasse ich es auch so.

    Aber Deine neuen Bilder haben mich doch sehr dazu inspiriert, neue Bezüge zu nähen und vielleicht bekommt Duki auch welche :-) Dazu passende selbstverfreilicht.

    Für Deine Reise wünsche ich Euch gutes Wetter, noch bessere Laube und allerbeste Erfolge bei der Ausstellung !

    Isch drück die Daumen und Disch !

    Eve

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt diese sehr vornehm wirkende Farbkombination. Die Kissen sind wirklich schön. Ich habe auch schon mal überlegt, wie so ein Kissen mit meinen Farben aussehen würde. Die sind gar nicht so vornehm ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. wow, bin grad völlig hin und weg! wieso kannte ich denn deinen blog noch nicht!? ;) herrlich, hierher komme ich nun öfter und hoffe etwas von deinem schneiderlein-talent aufzufangen ;)

    liebste grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag