Donnerstag, 29. September 2011

Herbstkissen


Die roten Äpfel inspirierten mich zu dem "dahoam is dahoam"-Kissen.  Es sieht ganz toll zu dem großen Kissen aus den gleichen Stoffen und dem Voltaire-Zitat aus. 
Ich finde, es passt wunderbar zur Jahreszeit, zu gemutlichen Teestunden mit Kerzenschimmer.


Es macht einen Riesenspaß, mit den Stoffen und den Drucken zu spielen und immer neue Kissen zu entwerfen. Am liebsten würde ich dann immer alles umdekorieren und den aktuellen Farben anpassen. Doch das ist ein Ding der Unmöglichkeit. Denn kaum habe ich ein oder zwei Kissen genäht, habe ich schon wieder Lust auf eine neue Farbzusammenstellung. 





Meiner Kollegin habe ich ihren Wunsch erfüllt und Kissen mit Hirschmotiven genäht. Sie wollte sie verschenken, überlegt aber jetzt, ob sie sie doch lieber behält. 
Ich freue mich, dass sie ihr so gut gefallen!

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    das Dahoam-Kissen ist ja toll, und die Kissen für Deine Freundin sind Dir gut gelungen. Ich kann sie gut verstehen, dass sie die Kissen nicht herschenken möchte. Sobald die Gartensaison einigermaßen abgeschlossen ist, bekommen unsere Eßzimmerstühle auch neue Kissen; Stoff habe ich beim Schweden schon mitgebracht. Dann werden auch meine neuen (alten) Schablonen zum Einsatz kommen.
    Dir weiterhin schöne sonnige Herbsttage und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. das sieht alles absolut wunderschön aus !!! ganz herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Renate,
    ahhh, das Rot hat was. Nicht, dass die anderen Kissen nicht schön wären, aber das Rot ist so belebend. Der rote Stoff ist ja schon an sich toll und ich staune immer wieder, was dir alles einfällt. Vielleicht solltest du die Kissen mit einer anderen Rückseite machen, dann brauchst du sie nur drehen zum Umdekorieren. Ich finde es schön, wenn man die Wohnaccessoires der Stimmung entsprechend wechseln kann. Kissen sind dafür ideal.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renate
    Ich bin per Zufall auf deinen Blog gestossen, einen tollen Blog hast du da schaue ich gerne öfters vorbei.
    Super tolle Kissen hast du gemacht.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag