Samstag, 13. April 2013

Das passt doch perfekt!

Ich komme gerade wieder von einem Flohmarkt 
und habe natürlich einige Dinge nach Hause geschleppt. 
Aber die zeige ich euch ein anderes Mal.

Heute zeige ich euch, 
wie gut die Teller vom letzten Flohmarktbesuch 
zu bereits vorhandenen Tellern aus meinem reichhaltigen Fundus passen.


Sieht diese Kombination nicht wunderschön aus?
Der Wellenrand des Desserttellers passt perfekt zum welligen Muster des großen Tellers.


 Jetzt warte ich auf eine Gelegenheit, den Tisch damit decken zu können.


 Na ja, es sollte sich natürlich auch was Leckers darauf befinden.


Das würde aus dem optischen Erlebnis ein Fest für Augen UND Gaumen machen.

Kommentare:

  1. Ein tolles Ensemble! Du must doch inzwischen einen riesigen Geschirr-Fundus besitzen. Aber es macht immer wieder Freude, Deine Neuanschaffungen zu betrachten.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An schönem Geschirr kann ich einfach nicht vorbeigehen! Solange ich noch irgendwo ein Plätzchen für die Teile finde...........
      ;-))))
      LG Renate D.

      Löschen
  2. Toll dein blaues Geschirr!Heute wäre ich am Flohmarkt auch für dich fündig geworden, es gab eine Menge englisches blau/weißes Geschirr um einen Spottpreis.Ich muss daran vorbei gehen, da ich überhaupt keinen Platz mehr dafür habe!;-( Die schwarz/weißen Tassen,die es mir auch angetan hätten habe ich aus diesen Gründen schon zweimal stehen lassen.Sollten sie mir noch einmal unterkommen, nehme ich sie mit! Liebe Grüße aus Wien Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder Flohmarkt, prima passen die Teller, gefallen mir sehr gut.
    Ich war heute auch, habe eine Suppenschüssel und eine runde soßenschüssel bekommen. Das zeige ich aber eine anderes Mal.

    Nett schaust du aus.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate,
    ich finde deine Flohmarktfundteller zauberhaft und sie passen wirklich super zu dir. Diese Frabe und das filigrane, elegante Muster.......DIE gefallen mir auch, obwohl ich blau sonst gar nicht so mag ;o)

    Ich hatte letzten (im großen Auktionshaus) ein Konvolut an chinesischem blau-weißen Geschirr gesehen (wie in deinem Header) und sofort an dich gedacht. Kurz sogar überlegt, ob ich das einfach für dich kaufen sollte, aber das wäre dann doch nicht passend gewesen, denn dich treibt ja auch das Jagdfieber an, wenn man auf den Flohmarkt geht. Dieses gespannte Gefühl "entdecke ich heute wieder etwas schönes?" und das wollte ich dir dann doch nicht nehmen.

    Ein ganz herzliches Dankeschön für deinen lieben Kommentar bei mir!

    Alles Liebe und genieße den Sonnenschein (vielleicht findet sich ja morgen noch ein Flohmarkt, auf dem du Finderglück hast ;o)
    Kim

    AntwortenLöschen
  5. Was nützt ein Flohmarkt, wenn man kein Auge für die passenden Dinge hat. Du hast es auf jeden Fall. Und wirst wohl beim nächsten Mal einen großen Geschirrschrank mitnehmen:o)
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Renate, auch ich war heute nach langer Winterpause wieder mal auf einem Flohmarkt. Ich sammele auch altes Porzellan, aber nicht nach Marken sondern nur nach Gefallen. Ich kann an keinen Röschen-Mustern vorbeigehen. Und wenn dann noch der Preis stimmt, ist der Tag gerettet.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch die Kombi.
    Bin gespannt, was du wieder neues ergattert hast.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. du bist ja gar nicht mehr zu bremsen mit flohmärkten :):) zauberhaft.
    wir haben gestern auch die flohmarktsaison eröffnet. und das bei dem traumwetterchen. großartig.
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag