Samstag, 27. April 2013

Hier wird auch noch am Quilt gearbeitet!

Ob ihr´s glaubt oder nicht: 
Der Titel meines Blogs hat immer noch seine Berechtigung, 
auch wenn es zur Zeit überhaupt nicht danach aussieht.

Birgit hat in ihrem Kommentar zu meinem letzten Post moniert, 
dass ich schon lange keine Quilt-Fotos gezeigt habe. 

Ich arbeite (immer noch) an dem blau-weißen Quilt, der in (ferner) Zukunft mein Bett zieren soll.
Ich gestehe, dass mir in letzter Zeit etwas die Energie gefehlt hat, daran weiterzumachen. 
Es gab halt immer wieder andere, reizvolle Dinge, die es schafften, mich davon abzuhalten.
War aber auch nicht schwer. ;-)

Hier nun der Stand der Dinge.






Etwas mehr als die Hälfte ist gequiltet. 
Er ist aber auch verdammt groß!
Aber ich habe bisher noch jeden Quilt fertig bekommen, 
deshalb bin ich auch bei diesem sehr zuversichtlich.

Kommentare:

  1. Hallo Renate,

    da hast Du Dir aber auch etwas vorgenommen. Sieht aber schon toll aus. Quiltest Du mit der Hand oder mit der Maschine ??
    Nebenbei, Deine "anderen" Posts ( Flohmarkt, Oldtimer o.ä) finde ich auch immer sehr schön.Ich lese und sehe sie mir immer wieder gerne an.

    Hab´ein schönes Wochenende
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber auch ein Riesenquilt! Da verstehe, dass Du Dich lieber zwischendurch auf Flohmärkten tummelst! ;-)
    Schönes Wochenende und LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Pfff, nu ist endlich Frühling (ok ok er kommt ab Mittwoch wieder...) und wer mag denn da schon DRIn sitzen, um zu killten ? Also raus mit Dir in die Natur, geniesse die Sonne, die Flohmärkte, Ausflüge mit Oldtimern und das Vogelgezwitscher !

    Isch muss ja bis zum 1.5. arbeiten, darum geniesse für mich mit :-)

    Herzlichste Liebesgrüße von
    Eve, die jetzt erst mal Gassi geht

    AntwortenLöschen
  4. Renate, ich finde es richtig und gut, wenn du dir mit deinem Hobby keinen Streß machst. Sicher, alle Leser deines blogs freuen sich schon auf den maritimen Quilt. Ach ja, wie lautet denn der Name?
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. heieiei. und wieder einmal muss ich feststellen, dass ich wohl niemals wirklich per hand quilten werde. so eine arbeit, mein lieber schwan. ich verneige mein haupt und wünsche viel freude und entspannung bei der weiteren bearbeitung.
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    Chapeau, du machst wieder einen wunderschönen Quilt, dein Hand-Quilten
    ist sensationell! Deinen Blog zu lesen freut mich, du verstehst es auch das Gute zu geniessen. Ich danke dir für die tollen Beiträge auf deinem Blog!
    En schöne Früehlig wünscht dir Marilis

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin begeistert!!!
    Danke für die schönen Bilder.
    Wie du es immer schaffst diese tollen grafischen Muster entstehen zu lassen, klasse.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen