Sonntag, 7. April 2013

Flohmarkt-Wochenende

Heute waren wir auf einem großen Flohmarkt. 
Voller Vorfreude und Erwartung machten wir uns - eingemummelt wie im tiefsten Winter - 
auf den Weg. 
Wie heißt es doch so schön, "Enttäuschung beruht auf überzogener Erwartungshaltung". 
Und so war es heute. 
Zwei Leintücher und ein altes, zerfleddertes Kinderbuch waren meine ganze Ausbeute. 
Nicht einmal wert, davon Fotos zu zeigen.

Dafür fand ich auf dem winzig kleinen, 
echten Ramschflohmarkt im Nachbarort 
gestern diese hübschen Gläser aus Pressglas.


Ich weiß zwar nicht, für welche Art von Getränk sie vorgesehen waren. 
Aber ich werde sie bei nächster Gelegenheit mit Champagner füllen.






Kommentare:

  1. Sehr hübsch und ich denke auch, daß sie dafür vorgesehen sind. Für Likör erscheinen sie ein bischen zu groß im Fassungsvermögen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. die gläser dädat mr au gfalla.

    o renate dankschön für deinen post. ich war ganz zufällig auf deiner seite und gehe gleich wieder hin und melde mich an. ja, ich bin laufmäßig schon viel unterwegs und unter 10 - 12 km laufe ich erst gar nicht. ich muß mich einfach auslaufen. habe ich heute auch gemacht und wird morgen früh wiederholt. vielen dank für das kompliment, ich bin 63 jahre alt und fühle mich pudelwohl und seit ich nicht mehr arbeiten muß, noch viel wohler und kann mir meinen tag gestalten, wie ich will. waaaas das ist ja schlimm in stuttgart-vaihingen und nie am katzenbachsee, das glaube ich nicht. ;-)) aber weisst du was, du hast mich mit deinen mosaikideen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Renate,

    ich liebe Gläser aus Pressglas, habe gerade welche in rosa bei Ebay er-
    steigert. Bin immer auf der Lauer.Deine sind wunderschön.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate,

    die Gläser sehen doch super aus. Ich kann sie mir aber auch gut vorstellen mit einem leckeren Dessert gefüllt und hübsch mit frischem Obst und Keksen dekoriert.

    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. ich finde sie wunderschön, habe mal 8 etwas schmalere versionen für's gästehaus erstanden, für sherry oder so denke ich. ich könnte mir gut vorstellen, dass du eine rose, pfingstrose, gänseblümchen oder eine gerbera drin schwimmen lässt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Renate,
    nicht immer gibts was auf dem Flohmarkt. Das ist ja auch der Reiz der Sache, wenn man dann wirklich was findet. Die Gläser sind schön und du wirst sicher viele Ideen dazu verwirklichen. Champagner hört sich schon mal gut an. Hoch die Tassen!
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Renate, "zum Wohle" mit den Gläsern. Ein schöner Fund. - Manchmal findet man nichts und manchmal kann man nicht alles tragen, aber das ist ja die Spannung beim Stöbern. Lg und einen schönen Wochenbeginn, Petra

    AntwortenLöschen
  8. ja ich hätte jetzt echt darauf getippt, dass da früher auch champagner darin serviert wurde. auf jeden fall hast du dir ein paar schöne dingerchen erstanden. und was den rest betrifft- egal- beim nächsten mal :-)
    allerliebst grüssle aus dem valnöt-hus
    franziska

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Renate
    Ich habe ganz ähnliche, meine Großmutter füllte sie oft und gern mit Sherry...
    LG von annette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Renate,
    zuerst möchte ich Dich auf meinem Blog Willkomm heißen, ich freue mich!
    Dein Blog ist mir wohl bekannt, ich war schon als stille Leserin bei Dir.
    Dein Flohmarktfund gefällt mir total gut, da muß gar nichts rein, die sehen auf dem Tablett schon herrlich aus! Die blauen Vasen im Header sind der Hammer!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate
    Champagner ist immer gut dafür sind deine neuen Gläser bestens geeignet und einen Grund um anzustoßen findet man doch immer wieder,.)) Bei uns finden derzeit noch keine Flohmärkte statt aber momentan fehlt mir sowieso die Zeit um herum zu stöbern,.)))
    ich wünsch dir eine wunderbar sonnige Woche..gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  12. oioioi, mach mir keine angst. am sonntag beginnt meine flohmarktsaison und ich erwarte großes :):) nach so einer winterpause bin ich regelrecht ausgehungert und brauche neues input. na, da will ich mal das beste hoffen.
    hach, ich liebe solche gläser. traumschön.
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  13. Manchmal muss es eben Mumm sein ... passt doch herrlich zu diesen shcönen alten Gläsern!
    Ich finde, alte Sachen haben einen ganz eigenen Charme und die Vorstellung, dass die Gläser so alt sind, wie man selbst...oder fast so alt, hat doch auch etwas.
    Flohmrktsaison hört sich auch gut an, ich bin ja so eine elende Frostbeule, ich benötige dazu gutes Wetter! Und ich bin ja auch mehr so am Stöffchensuchen oder nur am Gucken...und Deine Leinenausbeute ist doch nicht schlecht! Das gesparte Geld nimmst du dann für die oben erwähnte Flasche ;-)
    Liebe Grüße!
    Beate

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag