Mittwoch, 17. November 2010

Manchmal passieren ungewöhnliche Dinge! 
In meiner Firma wurde für einen Prospekt ein reifes, weibliches, noch halbwegs attraktives Model gesucht. 
Tja, was soll ich sagen? Man hat mich gefragt, ob ich mich für eine Fotosession zur Verfügung stellen würde. Da ich gerade einen Termin frei hatte, habe ich zugesagt :-))))

Nach dem  reifen, weiblichen, noch halbwegs attraktiven Model sollten sich junge Damen bewundernd umdrehen (es soll aber keine Werbung für die Rente ab 67 werden ;-)))). 

Hier ein paar der Fotos, die dabei herausgekommen sind.




Zur Erklärung: Ich arbeite in einer Firma, die Wellnesseinrichtungen baut und Wellnessprodukte verkauft.

Kommentare:

  1. HURRRRRRRAAAAAAAAAAAA ich wusste es ja schon imma, aber nu hams auch endlich Deine Chefs geschnallt, Du bist ein Star :-)
    Und wie gut, dass Du ZUFÄLLIG schon Autogrammkadden hast ! Die wirst Du Supermodell nun auch sicher bald brauchen !!!
    Zeigst Du mir dann auch das Prospekt ? Büddä !
    Ich gratuliere Dir ganz herzelig zu diesem super Fotojob !

    Dein Fän

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate,
    na, wenn das kein Kompliment ist! Allerdings, von wegen noch "halbwegs...:", ich finde dich ganz und gar attraktiv. Ich finde, du strahlst auf allen drei Fotos Herzlichkeit und Lebensfreude aus und eine hübsche Frau bist du sowieso. Das Prospekt rahmst du dir hinterher ein und hängst es in die Wohnung. Sowas tut einem richtig gut.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. ...das finde ich wirklich gut, daß deine Firma auf Mitarbeiter baut und nicht professionelle Models einsetzt. Und das Format dafür hast du ja sowieso, liebe Renate.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate
    von halbsweg keine Spur,jetzt nur nicht deine Qualitäten runterschrauben,bei deinem Aussehen können sich manche Küken verstecken;-))
    Es hat bestimmt viel Spaß gemacht;))
    herzlichste Grüße u. bis bald...Petra

    AntwortenLöschen
  5. Super, endlich !!!!
    Du bist das wahre Super Modell, oder?
    Glückwunsch!!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,

    nun mutierst Du also auch noch zum Top-Model! :)
    Ich gratuliere ganz herzlich - nämlich Deinem Chef zu dieser Entscheidung, er hat sich ein prima Model ausgesucht, dass nicht nur sehr attraktiv ist, sondern auch eine wunderbare, sehr lebensbejahende und warme Ausstrahlung hat!

    Viel Erfolg Euch allen mit dieser Kampagne!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen