Donnerstag, 21. Juli 2011

Kissen in schwarz-weiß

Seit gestern Abend bastle ich wieder an neuen Kissen. 
Und weil bei mir zur Zeit schwarz-weiß in allen Bereichen angesagt ist, machen auch die Kissen keine Ausnahme.



Im Winter hatte ich mir Hirsch- und Pferdekopf-Schablonen angefertigt und die Motive auf weißen Stoff gedruckt. Jetzt holte ich die übrig gebliebenen Drucke wieder hervor und integrierte ein Pferdemotiv  in das neue Kissen.


Der linke Stoff bei diesem Kissen war ein Fundgruben-Rest beim Schweden.
Paßt er nicht wunderbar zum schwarz-weißen Toile-de-Jouy?


Die beiden Kissen dürfen sich auf der weißen Bank breitmachen. 
Mal sehen, ob sie alleine bleiben oder noch Zuwachs bekommen!?

Kommentare:

  1. Des klare mit den Blätter siecht wie meins aus . Und ich WEISS, dass se nimmer lang alleine bleim werden... was sonst will man denn bei dem Schietwetter machen ? Eben, was Sinnvolles ! Und übrigens ist das der Stoff, den ich noilich fast mitgenommen hätt. Also der mit den Blättern. Schee !

    Duki humpelt noch immer auf 3 Beinen durch die Gegend, der arme Kerl ! Und der Tierazt war böse zu ihm ! Obwohl Duki bloss durchgehend geknurrt und nach ihm trotz Maulkorb geschnappt hat...pfff, Quacksalber !

    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die schwarz-weiße Kissenphase schon vorbei ist. Dein Arbeitstempo ist atemberaubend und Ideen hast Du kiloweise, die müssen doch verarbeitet werden :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön Renate! Tolle Idee, die Stoffe zu kombinieren. Der Toile-de-Jouy Stoff ist so schön! Sieht super aus mit dem schwarzen.
    Du hast tolle Ideen!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  4. ...<pferdekopf mag ich nicht so, liebe Renate,
    aber das andere Kissen ist wundervoll und würde auch gut auf mein Sofa passen...

    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. lustige Idee, sw sooo "bunt" zu machen, du die sw Fotos von dir sind ein Traum, du bist eine bildschöne Frau !!!! Herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    ich kann mir nicht vorstellen, dass Deine wunderschönen Kissen nicht bald noch "Geschwister" bekommen.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Renate,
    du bist einfach eine Künstlerin mit unerschöpflicher Kreativität, die Kissen sind ein aaaabsoluter Traum und ganz und gar unvergleichlich!!!! Schwarz-weiß liebe ich auch sehr und der Toile-Stoff hat es mir ganz besonders angetan, der ist sooooooooo wunderschön!!!! Ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. WOW!!!!!!
    ich komme grad aus dem staunen nicht heraus - SO SCHÖN!!!! WIRKLICH TOLL!!

    Ich finde diese toile-de-joue (?) stoffe momentan soooo schön, die würde auch so schön zu meiner grauen couch passen... *seufz* ... nur, dass ich nicht so gut nähen kann, wie du! :-)

    hab ein wunderschönes wochenende!
    wir machen es uns kuschelig - bei uns regnet es seit 2 stunden, es scheint, als hätte das schlechte wetter uns jetzt auch ereilt!

    nora

    AntwortenLöschen