Montag, 11. Juli 2011

Von blau-weiß zu schwarz-weiß

Damit es hier nicht zu Farb-langweilig wird (immer nur blau-weiß !!), kommen zur Abwechslung schwarz-weiße Bilder!


Im Atelier sieht es jetzt ein wenig anders aus.
An der Wand hinter dem Tisch hängt jetzt der schwarz-weiße Quilt "HOME". 
Ich hatte ihn im März fertiggstellt, hier könnt ihr nachsehen. 
Meinen Gästen am Samstag hat die neue Wandgestaltung sehr gut gefallen.



Die Holzkerzenleuchter waren ein Flohmarktfund. Nachdem ich sie schwarz und weiß angepinselt hatte, passten sie super zum dahinter hängenden Quilt.


Das kleine Notizbüchlein habe ich selbst zusammengebaut, nach der Methode von Tine aus Uruguay
Hier habe ich schon mal Notizbücher selbst gemacht. 
Die Cover-Fotos  zeigen mich, im Jahr 1965 in Paris fotografiert.


Kommentare:

  1. Hallo Renate,
    ich komm wieder zu spät, also nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Bin nicht mehr so viel am Bloglesen. Deine neue Quiltdeko sieht auch toll aus. Vor allem mit den Kerzenleuchtern. Und das Notizbuch sieht richtig profimäßig aus. Was du alles kannst.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Auch die Farbvariante gefällt mir gut! Und deine Quiltwand ist wirklich sehr schön!
    Tolle Idde mit dem Notitzbuch, wahnsinn dass da ein Bild von dir ist! Toll!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Renate,

    die Schwarz weissen Werke sind ja meine Favoriten, an zweiter Stelle kommen die blauen. Ich mag Deinen eher schlichten Stil mit nur einer Farbe neben weiss. Und dass ich wie Du ein Schriften Fan bin, weisst Du ja schon. Darum gefällt mir dieser Quillt ganz besonders gut.

    Aber Dein Notizbüchlein ist ja wohl der Knüller. Du siehst aus, wie Grace Kelly oder zumindest aus einem Klassiker von Hitchcock entsprungen ! Und passenderweise auch noch in Paris. Tres chique !

    In Klein Gallien ist der Stress ausgebrochen, Scheunenräumung ist in vollem Gange und Spermüll wird auch abgeholt, so dass wir seit Tagen am werkeln sind. Hoffentlich ist bei Dir etwas mehr Ruhe und Du kannst den Sommer geiessen ?!
    Eine wundervolle Woche wünscht Dir

    Herzlichst,
    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate
    obwohl mir deine schwarz weißen Quilts sehr gut gefallen bin ich nach wie vor für die blau -weißen aber ab und zu braucht man eben ein bißchen Veränderung,das absolute Higlight aber ist dein Notizbuch einfach traumhaft,die Bilder solltest du dir auch auf Leinwand aufziehen lassen,sie sind sooo schön und würden auch an der Wand gut aussehen;.)))
    gggl.Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  5. Toller Farbwechsel und sehr edel!!!
    Wieder sehr gelungene Bilder, die einem den Tag versüßen..:-))
    LG von Angela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    Deine schwarz-weiße Deko in all ihren Facetten finde ich wundervoll. Das Notizbuch ist ja der Wahnsinn. Ich hoffe, dass mein schwarz-weißer Wandbehang, zu dem mir die anderen Mitnäherinnen der Block-Zeit im Mai die Blöcke genäht haben, in meinem in 1 1/2 Wochen beginnenden Urlaub fertig wird.
    Dein Blog ist immer wieder Freude und Inspiration.
    Dir noch eine schöne sommerliche Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Renate,
    Dein schwarz weißer Quilt sieht toll aus und ich bin begeistert von der ganzen Deko. du hast das richtige Händchen dafür.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,
    deiner schwarz-weißer Quilt sieht schick und edel aus. Richtig toll.
    Dazu passend hast du ja gleich dekoriert. Das Buch ist traumhaft und durch das eigene Bildmotiv ein tolles Unikat.
    Lieben Gruß
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Renate,
    Eve hat Recht, Du hättest in Deiner Jugend wirklich bei Hitchcock mitspielen können. Als Partnerin von Cary Grant (Wahnsinn, oder) Aber dieser tolle Schauspieler wäre zu dieser Zeit schon viel zu alt für Dich gewesen (obwohl er ein ausgesprochen fescher Mann war!!!)Hättest nicht nach Paris fahren dürfen, sondern nach Hollywood! (keine gute Idee, dann wären wir am Samstag um die tolle Party bei Dir gekommen)
    Ich wünsch´Dir einen erholsamen Feierabend und eine kreative Restwoche!
    Liebe Grüße
    Brigitte P.

    AntwortenLöschen
  10. Sehr edel. Und alles so passend dekoriert. Ein schöner Anblick.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. du BIST eine künstlerin!
    ich würde diesen Quilt auf der stelle "adoptieren" :-)

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag