Freitag, 16. April 2021

Flower-Friday am 16. April 2021

Mein Freitags-Blumen-Strauß setzt sich heute wie folgt zusammen: 
Ranunkeln (geschenkt von meiner Freundin Brigitte), 
kleine weiße Röschen (aus dem Supermarkt) und 
zarte Rispen der Schneespiere aus meinem Vorgarten.

 

Präsentiert wird das Bukett in einer bauchigen Glasvase, die sich schon sehr lange in meinem Besitz befindet. 


Und wenn eine mit Blumen gefüllte Vase auf einem Stapel Bücher steht, sieht das immer ganz besonders attraktiv aus. 



   Mit meiner Verlinkung sage ich schnell HALLO  bei Helga von Holunderblütchen.


Mittwoch, 14. April 2021

Im Atelier und neues Buch


Heute kam das neue Buch von Kaffe Fassett "Kaffe Fassett In The Studio" an und es hat mich dazu animiert,  in meinem Atelier ein paar Fotos zu machen. 


Der Magnolienzweig stammt aus dem Garten von Margaretha Thiel. 


Dieser Zweig auch.


Das Buch gibt Einblicke in Heim und Studio von Kaffe Fassett, zeigt die Vielseitigkeit seines kreativen Talentes und lässt uns an seiner obsessiven Sammelleidenschaft teilhaben. Wen es interessiert, wie der Mensch hinter den Stoffen, Quilts, Strick- und Stickmustern lebt, wird an diesem Buch seine Freude haben. 

Ich habe das Buch selbst gekauft und bezahlt, deshalb ist es unbezahlte Werbung.




 

Freitag, 9. April 2021

Flower--Friday am 09. April 2021

Auf dem Weg ins Impfzentrum bin ich noch schnell im Supermarkt vorbeigefahren und habe mir diese rosa Röschen geholt. Denn so ganz ohne Freitags-Blumen geht es nicht!

Und ja, ich habe heute meine erste Impfung erhalten. Bin sehr froh!


Die Vase mit dem blauen Delfter Muster passt in Form und Größe gut zu den zarten Rosen.

Das ist heute eine ganz romantische Farbe.

 

Damit habe ich es noch rechtzeitig zum Flower-Friday von Holunderblütchen geschafft. 
 

Freitag, 2. April 2021

Flower-Friday am 02. April 2021

 

An den Osterfeiertagen blüht es wieder üppig auf meinem Atelier-Tisch.


Die riesigen weißen Hortensien, die hummer-roten und champagner-farbenen Rosen und den filigranen gelben Kümmel (?) gab es reduziert im Blumenladen meines Vertrauens. 


Ich habe im wahrsten Sinne des Wortes einen Arm voller Blumen nach Hause geschleppt. Es waren so viele, dass ich die Menge teilen musste und bei meiner Freundin Brigitte nun der gleiche pompöse Strauß auf dem Tisch steht. 


Platz fand das Bukett bei mir im gläsernen Sektkübel.


Mit diesen Freitags-Blumen - die ich wie immer bei Holunderblütchen verlinke - wünsche ich Allen ein gesegnetes und harmonisches Osterfest. 


Montag, 29. März 2021

Quilt "SMALL BEAUTY Nr. 6" ist fertig

Der erste schmale Quilt aus japanischen Stoffen ist fertig und hängt an der dafür vorgesehenen Stelle im Atelier. Der Grund für dieses schmale Format liegt darin, dass ich unter dem Quilt noch Bilder aufhängen kann und die Gegenstände, die auf den Kommoden darunter stehen, auch noch zur Geltung kommen.


 Das untere Foto ist etwas überbelichtet, aber dafür kann man die Quilt-Linien gut erkennen.


Dieser Quilt ist der sechste in der SMALL-BEAUTY-REIHE. Jetzt arbeite ich an Nummer Sieben. 
Fotos folgen, sobald er fertig ist.

Empfohlener Beitrag