Freitag, 24. Juni 2022

Flower-Friday am 24. Juni 2022

Guten Morgen am Freitag! 

Für meinen heutigen Flower-Friday-Post konnte ich wieder einmal bei den reduzierten Blumen fündig werden.

Löwenmaul und kleine Röschen dürfen sich in der schönen asiatischen Vase (eigentlich eine Deckeldose) präsentieren, zu der sie farblich wunderbar passen.



Damit schicke ich einen Freitags-Gruß zu Helga von Holunderblütchen und wünsche Allen ein schönes Wochenende!

 

Freitag, 17. Juni 2022

Flower-Friday am 17. Juni 2022

Vorige Woche hatte ich leider keinen Beitrag zum Flower-Friday. Irgendwie bin ich einfach nicht dazu gekommen, mir Blumen zu besorgen. 

Dafür präsentiere ich heute wunderschöne gefüllte Päonien aus dem Supermarkt mit Frauenmantel aus Nachbars Garten, einem Efeuzweig und noch ein wenig anderem Grünzeug aus meinem Bestand.


Arrangiert habe ich das Gebinde in der von mir heiß geliebten blau gemusterten Vase vom Flohmarkt.


Und aufmerksamen Followern wird nicht entgangen sein, dass der Tischläufer gewechselt wurde.


Wie immer, bin ich auch diesmal bei den Freitags-Blumen von Holunderblütchen dabei. 


Donnerstag, 9. Juni 2022

Quilt "COLORFUL AND MYSTICAL" ist fertig!


Ich habe es versprochen und ich halte es selbstverständlich auch!

Heute gibt es Fotos des fertigen Quilts.


In den letzten Tagen habe ich einen Gewalt-Marathon hingelegt, damit er endlich fertig wird.


Gestern Abend habe ich dann bis 21.30 Uhr im Atelier gearbeitet (mache ich sonst NIE) und ich konnte den Quilt mit dem letzten Stich am Binding fertigstellen! 


Danach habe ich dann meinen Rücken wieder vorsichtig gerade gebogen und ihm eine Behandlung mit Pferdesalbe gegönnt. 



Aber die Befriedigung, den Quilt endlich fertig zu haben, ließ mich meinen strapazierten Rücken vergessen.



Gerade habe ich einen Titel für ihn gefunden:

"COLORFUL AND MYSTICAL"

Er ist 176 x 122 cm groß, maschinengenäht und handgequiltet und ich habe seit Anfang Februar daran gearbeitet. 

 

Dienstag, 7. Juni 2022

Work In Progress

 

Meine Versuche, den in Arbeit befindlichen Quilt, attraktiv in Szene zu setzen.



Dazu habe ich den Quilt gerafft und mich vor einem Spiegel platziert.


Mit einer Grünpflanze im Vordergrund sieht die Arbeit noch besser aus.






Der Quilt steht mir gut, finde ich. Aber fertig ist er noch nicht! 

Freitag, 3. Juni 2022

Flower-Friday am 03. Juni 2022

 Diese hübschen Hornveilchen blühten wochenlang in einem Blumentopf vor dem Atelier und erfreuten mich jeden Tag mit ihren freundlichen Gesichtern und den fröhlichen Farben. 

Doch nun scheint ihre Zeit vorbei zu sein und deshalb habe ich sie abgeschnitten und die noch verwendbaren Blüten aussortiert.


Nach Durchforsten meiner Vasen-Bestände fand ich diese Keramiktasse.
Ich finde, sie passt perfekt zu den Hornveilchen.

Damit sage ich "Hallo" zu Helga von Holunderblütchen!

Freitag, 27. Mai 2022

Flower-Friday am 27. Mai 2022

Hallo Freitag, hallo Freitagsblumen!

Aus dem Supermarkt habe ich ein Gebinde mit roter Pfingstrose mitgebracht. Die Blüte ist wunderschön, sie hat ausgefranste Blütenblätter.  


Dazu habe ich aus meinem eigenen Vorgarten eine Rose abgeschnitten und auch ein paar grüne Zweige der Schneespiere.


Als ich am Mittwoch bei Margret Th. zum Kaffee war, schnitt sie für mich in ihrem Garten einige Farnzweige und ebenfalls eine Rose ab. 


Alles zusammen ergibt meinen heutigen Freitags-Blumenstrauß. 

Ach ja..... die Vase, eigentlich eine Delfter Deckeldose, stammt vom letzten Samstags-Flohmarkt und vervollständigt das Bild! 


Damit wünsche ich Allen ein wunderschönes langes Wochenende und verlinke meinen Post bei Helga von Holunderblütchen!


Freitag, 20. Mai 2022

Flower-Friday am 20. Mai 2022


Wer meine Freitags-Blumen verfolgt, dem ist sicher schon aufgefallen, dass ich Sträuße vom vorhergehenden Freitag nicht einfach entsorge, sondern die noch nicht verblühten Blumen aussortiere und neu arrangiere. 


Manchmal schneide ich ein paar grüne Zweige aus meinem Vorgarten und verleihe damit den Blumen ein neues Aussehen. 


Auch dieses Mal sind Blumen vom vorigen Freitag dabei, wie die Löwenmäulchen und die große weiße Hortensie. Auch ein paar Margariten haben noch überlebt. 


Und mit ein paar grünen Zweigen meiner Schneespiere ist der Strauß wieder bei den Freitags-Blumen von  Holunderblütchen dabei. 


Donnerstag, 19. Mai 2022

Quiltwechsel im Atelier

Erst habe ich im Vorgarten ein wenig Rasen gemäht. Nicht die ganze Fläche, ich lasse für Wildblumen immer Inseln stehen. Zwischen den Steinen vor dem Eingang wuchs ziemlich viel Unkraut, also habe ich da auch ein bisschen herumgezupft. Das mag mein Rücken immer besonders gerne :-( !


Dann war mir nach "RICHNESS OF COLORS"! Deshalb habe ich den gleichnamigen Quilt im Atelier an die Wand gehängt.  








Ich liebe diese Farb- und Stoffkombination immer noch, obwohl der Quilt bereits 2017 entstanden ist!

Mittwoch, 18. Mai 2022

Im Kissentaumel

Ich habe in den letzten Tagen beschlossen, alte Quilts zu zerschneiden und Kissen daraus zu nähen. Den Anfang machte das einzige Ufo (unfertige Objekt), das in meinem Atelier zu finden ist bzw. war. 

Ich gehöre zu der seltenen Spezies von Quilterinnen, die einen Quilt beginnen und diesen auch fertigstellen, ohne zwischendurch etwas Neues anzufangen. 

Dieses eine Ufo gehört nun der Vergangenheit an, bzw. hat ein neues Leben in Form von Kissen erhalten.  


Nun habe ich die 3 Kissen auf verschiedene Weise fotografiert: einmal aufgestapelt zum kleinen Turm,....


....mit Draufsicht.


Oder schön nebeneinander als kleine Gruppe.


Die Zwillinge alleine....


...und eines durfte einen Solo-Auftritt hinlegen. 

Freitag, 13. Mai 2022

Flower-Friday am 13. Mai 2022


Was vom letzten Flower-Friday übrig blieb sind die Köpfe des Schneeballs. Leider ließ er diese immer mehr hängen. Sie wurden für die dünnen Stängel zu schwer und das sah nicht mehr gut aus. 

So habe ich die Köpfe kurzerhand abgeschnitten und mit ein paar Stiefmütterchen und zwei Schwimmkerzen in einer Glasschale arrangiert.







 Da sehen die kleinen fluffigen Bällchen doch noch richtig schön aus .......

...........und freuen sich auf die Verlinkung bei Helga von Holunderblütchen!


Freitag, 6. Mai 2022

Flower-Friday am 6. Mai 2022

Meine Freitags-Blumen gefallen mir so gut, dass ich gleich mehrere Fotos posten muss.


Heute sind es grüne Schneebälle und Ranunkeln als Farbtupfer.


Sie passen gut zusammen und sehen in der chinesischen Vase grandios aus.
Wenn ich könnte, würde ich das Arrangement malen.


Aber leider kann ich nicht malen und so muss es genügen, wenn ich den Prachtstrauß in der schönen Vase bei Helga von Holunderblütchen verlinke. 


 

 

Mittwoch, 4. Mai 2022

Kissen in Hülle und Fülle

Es sind wieder ein paar Kissen entstanden und mein Sofa im Atelier sieht damit jetzt sehr üppig und farbenfroh aus. Ich lasse jetzt mal die Fotos für sich sprechen. 




















Bin gerade vom Besuch einer Ausstellung zurückgekommen. Der trachtige Leinenblazer, den ich hier trage, stammt übrigens vom Flohmarkt. 




Freitag, 29. April 2022

Flower-Friday am 29. April 2022

Die blasse, ein wenig morbide rosa Farbe der Rosen  und das rosafarbene Schleierkraut vereinen sich hier zu einem romantischen Strauß. Auch das Grün hält sich zurück und drängt sich nicht in den Vordergrund. 


Ein sehr vornehmes, zurückhaltendes Gebinde, das ich heute bei Helga von Holunderblütchen verlinke


Dienstag, 26. April 2022

Bei der Arbeit im Atelier

Über diese Fotos freue ich mich besonders!
Als die Dame von der Zeitung - Gisela  Brechenmacher - zum Künstler-Frühstück bei mir im Atelier war, entstanden diese Fotos, die ich mit ihrer Erlaubnis veröffentlichen darf.
 
Ich selbst kann ja immer nur Fotos von meinen Objekten machen, aber nicht davon, wie sie unter meinen Händen entstehen. 


Ganz wichtig für das Entstehen meiner Quilts ist die Design-Wand. Da arbeite ich Schritt für Schritt der Vollendung entgegen. 




 

Am Zuschneide-Tisch werden die benötigten Stoffe in der passenden Größe vorbereitet.


Liebe Gisela Brechenmacher, herzlichen Dank für die schönen Fotos! 



Empfohlener Beitrag