Freitag, 8. Januar 2016

Flower-Friday in Weiß und Grün

Dank des wunderschönen Blumenstraußes, den ich von einer Freundin bekommen habe,
kann ich wieder einmal bei Helgas Flower-Friday dabei sein.





Der Strauß besteht nur aus weißen Blumen und dekorativem Grün 
und dank der Fresien und Hyazinthen dufetet er auch noch gut.



Damit verlinke ich mich bei Holunderblütchens Flower-Friday 
und wünsche euch ein herrliches, entspanntes Wochenende!
Bis bald!


Kommentare:

  1. wunderschön, dein weiß grün arrangement. der strauß würde sich hier wunderbar machen und mit dem schnee um die wette strahlen...
    liebe grüße aus südtirol
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. So herrlich frisch, wie das noch junge neue Jahr steht dein Strauss da.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ... ich vernehme den Duft bis hier ;-))
    LG, Christa

    AntwortenLöschen
  4. Der ist aber auch sowas von schön! Ich sollte mir auch mal wieder weiße Blumen ins Haus holen.
    Schön, wenn man Freunde hat, die einen dermaßen beschenken.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. sehr sehr schön! und mit einer extrem zusammenziehend wirksamen heilpflanze, die außerhalb von griechenland kaum jemand kennt: mastix (pistacia lenticus), das sind die sich gegenüber stehend wachsende blättchen am "platten" zweig, und das strauchige wintergrün (gaultheria shallon), das hier in südwest-irland fast zu sehr wuchert, es hat wundervolle rosa-farbene glöckchen-blüten die im spätsommer zu leckeren heidelbeer-ähnlichen früchten werden.

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag