Montag, 1. Dezember 2014

Der Versuch eines schön gedeckten Tisches für eine Adventseinladung und warum das leider so nicht funktioniert!

Das ist eine lange Überschrift, ich weiß, und ich werde sie gleich erklären.

Morgen Abend habe ich Gäste.
Der hiesige Kulturverein hält seine Advents-Vorstandssitzung in meinem Atelier ab.
Das ist nun fast schon Tradition. Ich werde jedes Jahr gefragt, ob ich denn wieder so nett wäre,
meine Räumlichkeit zur Verfügung zu stellen.
Natürlich bin ich so nett!

Das Atelier ist schön geschmückt und macht einen heimeligen Eindruck.
So gerne würde ich den Tisch so präsentieren.


Leider klappt das nicht. 
Denn erst beginnt die Vereins-Arbeit, 
d.h. vergangene und zukünftige Aktivitäten werden besprochen 
und ggf. muss darüber abgestimmt werden.
Dazu darf zwar die Tischdeko in der Mitte stehen bleiben,
aber Geschirr würde stören.


Nachdem alle Punkte abgearbeitet sind, geht es zum gemütlichen Teil.
Dazu gibt es dann eine Art Buffet, das auf meinem Nähtisch aufgebaut ist.
Jeder schnappt sich einen Teller und holt sich von den angebotenen Leckereien,
was ihm schmeckt.
 
Um die Verpflegung muss ich mich nicht kümmern,
das erledigen die Kulturvereins-Damen und -Herren.
Daher weiß ich auch nicht, was es Gutes gibt.


 Aber den schön gedeckten Tisch gibt es leider nicht.
Nach der Selbstbedienung am Buffet sieht er nicht ganz so edel aus, eher ein bissen rustikal.


Doch ich hoffe, dass meine Tischdekoration gut ankommt 
und die rustikalen Elemente etwas ausgleicht.
Letzten Endes wird es jedes Jahr ein sehr gemütlicher und geselliger Abend.



Kommentare:

  1. Ach, das sieht so gemütlich aus , das kann nur ein gemütlicher Abend werden.
    Viel Spaß dabei wünscht Margret

    AntwortenLöschen
  2. So ein nostalgisch schönes Geschirr würde ich bei solchen Gelegenheiten lieber in Sicherheit bringen - auch nicht als Geschirr am Buffet hinstellen :-) Dein Tisch sieht klasse aus, vielleicht findet sich ja noch eine gemütliche Adventsrunde ein, die dieses Ambiente zu würdigen weiß. Die Gläser sind traumhaft schön ...
    Eine schöne Adventswoche wünsche ich Dir.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Schade, das deine Gäste deinen so schön gedeckten Tisch nicht sehen können. Er sieht einfach wundervoll aus.
    Einen schönen Advent wünscht dir Inge

    AntwortenLöschen
  4. Oha, liebe Renate, was hast du schön gedeckt!!! Ich kann mir gut vorstellen, dass der Tisch morgen Abend auch ohne das wunderbare Geschirr und die schönen Gläser sehr stimmungsvoll wirken wird. Wäre anders schöner, aber die Deko in der Mitte ist ja auch schon der Knaller! :-)) Ich wünsche dir eine ganz tolle Woche und sende liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das wird bestimmt schön. So wie ich die heimelige Umgebung einschätze...du hast einfach einen guten Geschmack.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. oh ja liebe renate, ich kann schon verstehen warum die sich bei dir einnisten. ;) zauberhafte deko und das geschirr = ♥! da bekomme selbst ICH weihnachtsstimmung (ist dieses jahr nicht sehr ausgeprägt bei mir...) . ;)))
    glg tine

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschön gedeckter Tisch für einen gemütlichen Abend mit einer schönen, stimmungsvollen Dekoration. Auch wenn Deine Gäste das nicht genießen können, wird es sicher ein sehr schöner Abend. Viel Freude und eine schöne
    Adventswoche
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,
    das ist ein wunderschöner, festlicher und luxuriöser Tisch. Der wäre für Heiligabend oder 1. Feiertag würdig. Ich kann mir schon vorstellen, dass das für die Vorstandssitzung unpraktisch ist. Auch wenn es nicht ganz so festlich zugehen wird, die Deko in der Mitte ist wunderschön. Und dein Atelier ist der ideale Ort für die Adventstagung des Kulturvereins.
    Schöne Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Renate,
    dann hoffe ich, dass Du den heutigen Abend genießen kannst und es etwas Gutes zu Esssen gibt. Sehr genossen habe ich den Anblick Deines rot-weißen Quilts, was für eine traumhafte Arbeit!
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht nach einem tollen und gemütlichen Adventabend aus. Ich habe vor einigen Tagen das Kissen aus deinem Dawanda Shop erhalten (das aus den Hexagonen) und was soll ich sagen es ist einfach wunderschön- vielen Dank nochmal. Gruss Susanne aus dem Rheinland

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag