Samstag, 30. November 2013

Diesmal gibt es keinen Adventskranz

 Ich habe einfach keine Lust auf einen Adventskranz. 
Schließlich kann mich ja niemand dazu zwingen, oder?

Trotzdem habe ich natürlich adventlich-vorweihnachtlich dekoriert. 
Im letzten Post zeigte bereits ich den Leuchter, 
für den ich einen passenden Kranz gebunden 
und den ich mit silbernem Christbaumschmuck verschönert hatte.



Für den Tisch füllte ich eine große, weiße Schale mit 
 Zapfen, grünen Tannenzweigen und verschiedenen silbernen Christbaumanhängern.


 Mit noch mehr alten Anhängern wurde der Leuchter heraus geputzt.


 Dieses Foto finde ich besonders lustig. 
In der Kugel spiegelt sich nicht nur die Fotografin (also ich), sondern auch der Leuchter-Kranz. 
Auch auf dem ersten Foto kann man mich in der Spiegelung erkennen. 
Man sieht sogar, welchen Pulli ich anhabe.  ;-)


Diese alten Christbaum-Ornamente sind so bezaubernd! 
Ich hüte sie, wie einen Schatz. 
Zwei sind leider diesmal zu Bruch gegangen.


Das Herz ist zwar nicht alt, aber ich finde es entzückend.

 
Der Stuhl an der Stirnseite des Tisches bekam auch eine vorweihnachtliche Dekoration.

Habt alle einen wunderschönen, heimeligen und gemütlichen 1. Adventssonntag!

Kommentare:

  1. Der alte silberne Weihnachtsschmuck ist wunderschön und von Dir mal wieder sehr stilsicher zusammengestellt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Deine Dekorationen so schön. Und es muß nicht immer ein Adventskranz sein. Meine Oma hatte auch ganz viel alten silbernen Baumschmuck, leider hat sie vieles in den 90ern weggeworfen.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön. hab eine ebenso schöne adventszeit.

    xo franka

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schön.
    Ich wünsche dir auch einen schönen 1. Advent.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate,

    habe zwar einen Adventskranz, aber sonst nicht viel dekoriert, Weiß nicht warum, hatte bis jetzt noch keine Lust auf den Speicher zu gehen und alles runter zu holen.
    Bei dir sieht es wieder wunderschön aus. Vielleicht kann ich mich noch überreden.

    Ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    du hast so liebevoll dekoriert, auch bei mir gibt es heuer helle Töne... ich hab auch keinen Adventkranz, nur einen dicken silbrig gehaltenen Türkranz und überhaupt ist die Deko heuer so anders als sonst ausgefallen, obwohl ich bis auf drei Kleinigkeiten nichts dazu gekauft habe.
    Dir und deinen LeserInnen wünsch ich einen schönen und gemütlichen 1. Adventsonntag,
    herzlichst Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Renate,
    es sieht wieder sehr schön bei dir aus. Die weißen Kugeln sind sehr elegant. Es muss kein Adventskranz sein, nur die Adventsstimmung ist wichtig.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Auch ohne Kranz sehr schön ;0)
    Der Tisch mit dem schönen Tischläufer und der silbrigen Deko ist sehr einladend - der geschmückte Stuhl ist dann noch das i-Tüpfelchen !
    Schönen 1. Advent,
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Mir sticht am meisten der schöne Tischläufer ins Auge :-)
    schönen Adventssonntag noch wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate,
    sehr geschmackvoll und stimmig! Deine Weihnachtsdeko gefällt mir unheimlich gut. Die weiße Schale finde ich auch ganz toll und sehr edel dekoriert. Einen schönen 1. Advent und liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag