Dienstag, 1. November 2011

Ein schöner Tag

War das heute ein schöner Tag!
Es ist zwar fast eine Schande, dass ich keinen Schritt vor die Türe gegangen bin, aber im Atelier war es wundervoll hell. 
Die Sonne, die durch die großen Fenster strahlte, wärmte den Raum so gut, dass ich nicht heizen musste.

Also: Zeit für neue Kissen.



Dieses war der erste Streich........


.........und der zweite folgt sogleich.


Zuerst habe ich allerdings die Vorarbeit geleistet und neue Hirschmotive und Texte gedruckt. 
Da sollte in nächster Zeit doch noch einiges entstehen.
Allmählich wird der Lagerplatz für die Kissen etwas knapp - vielleicht sollte ich einen Anbau in Erwägung ziehen ;-))))?


.

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    das zweite Kissen ist mein Favorit, und Deine Vorarbeiten lassen wunderschöne Dinge erwarten.
    Ganz lieben Dank für die Übersendung der Zeitschrift, sie ist wunderschön anzuschauen. Ich hoffe doch, dass sie mich ab dem nächsten Heft erreicht.
    Dir weiterhin eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Your pillowes are great! I would love to have one in my living room! Have a great evening!:)

    AntwortenLöschen
  3. He Frau Fliessband,

    des obiche Kissen is liab und des Gedicht is a Gedicht ! Des könnt gatt von mir sein, besonders die Schreibweise *kicher*

    Ich brauch ja jetzt auch unbedingtens solche Buchstabensetzdingens da ! Es ist so toll, das Du damit fabrizierst !

    Wir kommen grad von einem weiten Ausflug zurück, es ist nebelich und kalt, nix Sonne war da und nun futtern wir noch schnell was und machen es uns auf der Couch gemütlich.

    Wünsch Dir einen schönen Abend !
    Busserl. Mir ham noch Steigerl da, magst ans ?

    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Schön sind sie wieder, deine Kissen. Sind Steigerl essbar?
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate
    deine Kissen sind wie immer wunderschön aber die Vorschau auf dem letzten Bild darauf bin ich schon sehr gespannt,ich glaub ich hol bald meine Weihnachts CD`s hervor,irgendwie kommen schon Vorweihnachtsgefühle auf leider lassen mir meine Dienste zur Zeit nicht viel Raum;.))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Renate,
    ein Anbau wäre eine Möglichkeit, wie lange würde der Platz dann wohl reichen.....
    Dein Kissen sind großartig und durch den Druck natürlich auch einzigartig, ganz, ganz schööön.

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate,
    ich liebe solche Kissen. Und solltest Du Probleme mit dem Platz haben, verkauf sie doch einfach ))), bei DaWanda zum Beispiel. Da ist der richtige Ort um Selbstgemachtes zu verkaufen.
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag