Dienstag, 14. Mai 2013

Stand der Arbeit am maritimen Quilt

Zur Zeit arbeite ich emsig am maritimen Quilt. 
Ich habe mich immer noch nicht für einen Titel entscheiden können. 
Einer der folgenden wird es wohl werden (wenn mir nicht noch DIE Idee kommt):

EAST COAST SUMMER
BEACH HOUSE QUILT
SAILOR´S HEAVEN
SEA HOUSE QUILT ("Sea House" ist aufgedruckt)


Mein Quiltmuster ist sehr gut zu erkennen.



Der innere Teil ist fertig gequiltet. Nun fehlt noch der Rand.


So sieht die weiße Rückseite aus.
Ein Ende ist in Sicht!

Kommentare:

  1. Liebe Renate,
    egal, welchen Namen Du ihm gibst, es ist ein traumhaft schöner Quilt.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. wie lange brauchst du für ein Quilt, eigentlich sind sie doch unbezahlbar oder

    Wieder mal schön

    Lg

    Dragana

    AntwortenLöschen
  3. einfach WUNDERSCHÖN - wie immer - liebe Renate !
    Mona

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Sieht der toll aus!
    Wie gut, dass Du keinen Rottweiler hast. Aber ich meine, groß genug ist das Bett ja. ;-)
    Tüss und lg. Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Immer wieder schaue ich hier rein und bin immer wieder begeistert, und voller Respekt vor der Arbeit.
    Bei diesem Quilt finde ich das Quiltmuster besonders interessant.
    Herzliche Grüße
    Konstanze

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!! Was für eine Fleißarbeit. Sea House Quilt klingt doch perfekt.
    eine schöne Woche noch wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate,
    das nenne ich mal gequiltet. Hammer!!!
    Wie leblos ein Oberteil doch ohne das Quilten ist.
    Die offensichtlich sehr zeitaufwendige Arbeit hat sich gelohnt. Ich bin schon sehr gespannt, wie du den Rand verzierst.
    Herzliche Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  8. Sailor's Heaven (so wäre die richtige Schreibweise, sorry ich bin eine Besserwisserin) finde ich einen tollen Namen für den Quilt.
    Er ist wirklich wunderschön. Du bist eine Künstlerin!
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, hab´s berichtigt!
      LG Renate D.

      Löschen
  9. W A H N S I N N !!!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Renate,

    lese ja schon seit einiger Zeit bei dir mit, still und stumm, aber dieser Quilt wird ein Meisterwerk ..... absolute Klasse, deine Quilterei. Bin total begeistert.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. wieder zum schwindlig-werden! mega-schön, sieht aus wie für unser gästehaus gemacht ;-) ja, mit junger rottweilin im haus braucht man gar nicht dran zu denken!

    AntwortenLöschen
  12. Großes Kompliment zu dieser Arbeit!

    Wenn schon Sea House drauf steht, warum dann nicht auch diesen Namen verwenden?

    Machst du das alles mit der Hand? (Ich habe mal eine Babydecke mit der Hand gequiltet, das hat mir schon gereicht ...)

    Hatte ich schon geschrieben, dass die Decke ein Traum ist?

    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag